In diesem Monat wird William Hill die Black Member Party, das 50.000 Dollar Rake Race und die Double StrategyPoints sponsern. Bei Pokerbegeisterten dürfte hier keine Langeweile aufkommen.

William Hill sponsert die nächste Black Member Party Anfang Juni. Die Teilnehmer können deshalb in Kürze von zahlreichen Promotions im Pokerroom von William Hill profitieren. Doch der Knüller ist, dass man einen ganzen Monat lang doppelte StrategyPoints bekommen wird. Nach der Black Member Party können PokerStrategists, die bei William Hill angemeldet sind, zwischen Juni und Juli doppelte StrategyPoints erhalten.

Für jeden Dollar eines gelieferten Rakes bekommen die Spieler 10 statt der üblichen 5 StrategyPoints. Diese erhöhen den Status des Spielers, der so rascher eine höhere Position für das Rake Race sowie zusätzliche Inhalte wie übungsstunden, Artikel oder Videos bekommt. Die Points, die man bei dieser Promotion bekommt sind auch für die gesamten StrategyPoints gültig. Hier muss man beachten, dass dies nicht für die Promotions TaF oder Top 250 für die man die übliche Punkteart sammeln muss, gilt, sie sind hiervon ausgenommen.

Im Juni steht das 50.000 Rake Race an, es wird vom 7. 6. bis zum 7.7. statt, dies ist exakt der Zeitraum, in man die doppelten Strategy Points sammeln kann. Der von William Hill bereitgestellte Preispool beinhaltet 50.000 Dollar. Alles was zur Teilnahme notwendig ist, ist ein Konto bei William Hill, welches von PokerStrategy verfolgt wird. Danach läuft alles reibungslos, die StrategyPoints verschaffen dem Spieler immer höhere Positionen und auf den höchsten Rang ist der höchste Preis gesetzt.

Neben dieser Veranstaltung wird noch ein 10.000 Dollar Freeroll für alle PokerStrategists angeboten, die ihre Einzahlung bis zum 23.Mai getätigt haben. Bis jetzt haben sich nur 250 PokerStrategists für den Freeroll qualifiziert.