Ab dem 14.1. 2011 startet bei dem Sender RTL die Sendung "Ich bin ein Star- Holt mich hier raus!", diese wurde nach dem Vorbild einer britischen Reality-Show gedreht und geht nun in die fünfte Runde.

11 Kandidaten wollen in diesen 16 Tagen den begehrten Titel des Dschungelkönigs ergattern. Jeden Tag findet für einen der Probanden eine ziemlich ekelhafte Prüfung statt, diese wird durch Telefonabstimmung zugewiesen. Dazu gehören auch in dieser Staffel wieder ein Bad in Maden, Spinnen, Käfern und anderem Ungeziefer und der Verzehr von Tierhoden.

Die Teilnehmer sind B-Promis wie Rainer Langhans, Katy Karrenbauer, Gitta Saxx, Indira, Mathieu Carri?re, also ein buntes Potpourri unter anderem aus Sportlern, Sängern und Schauspielern. Der größte Anreiz an diesem Camp teilzunehmen sind wohl die 50.000 Euro Preisgeld.

Hier stehen das Finden der individuellen Grenzen, Spaß und Flucht aus der Zivilisation im Vordergrund. Die Beweggründe der Teilnehmer sind so verschieden wie ihre Vorbereitungen gewesen. Indira beispielsweise machte bereits einige Wochen zuvor eine Diät, um für die Zuschauer möglichst anziehend zu sein.

Ob ihr Prinzip es schafft, die Leute für sich zu begeistern und so den Titel zu holen, steht noch in den Sternen, denn wird nur durch Telefonabstimmung entschieden. So würde sie ihren einstigen Bandkollegen Ross Anthony nachfolgen. Eins ist schon einmal klar, sie gilt als eine Favoritin für den Titel.

Der gut aussehende Schwimmsportler Thomas Rupprath und der Schönling Jay Khan könnten ihr den Titel wegschnappen und die weiblichen Zuschauer für sich begeistern. Diese Sendung verspricht, spannend zu werden.

Wenn man eine Wette darauf setzen will, wer den Titel holt oder welchen Prüfungen sich die Stars unterziehen müssen, dann kann man dies bei PartyBets tun.