Mit einem Mietwagen kann die Reiseroute flexibel bestimmt werden. Wir empfehlen die folgende Reiseroute:

– San Francisco

– Monterey

– Los Angeles

– San Diego

– Las Vegas

Getreu dem Motto „Das Beste kommt zum Schluss“ haben Glücksspielfans so die Möglichkeit, mit dieser Rundreise auf ein fulminantes Ende hinzufiebern. Für eine Reise mit dieser Route empfiehlt es sich 14 Tage einzuplanen. Wer ein paar Tage mehr in Las Vegas haben möchte, der sollte hier noch ein bis zwei Tage dazu rechnen, je nach Wunsch.

Freiheit erleben

Bei dieser Reiseroute hast du die Möglichkeit die gesamte Westküste in Richtung Süden zu erkunden. Hier bieten sich tolle Eindrücke schon während der Fahrt mit dem Mietwagen. Die Zwischenstopps in Städten wie Monterey, Los Angeles und San Diego bieten zahlreiche Sehenswürdigkeiten und ein paar Highlights Kaliforniens. Unterwegs gibt es Sehenswürdigkeiten wie Alcatraz, Fishermans Wharf, Golden Gate Bridge, Hollywood, Disneyland, Sunset Strip, Malibu und Santa Barbara.

In Las Vegas erwarten dich riesige Hotelkomplexe, der sagenumwobene Strip und zahlreiche Möglichkeiten, den unterschiedlichen Varianten des Glücksspiels nachzugehen. Mit diesem Roadtrip kannst du Freiheit erleben und das Lebensgefühl Kaliforniens selbst erfahren.