Bei Pokerturnieren muss es nicht immer um alles oder nichts gehen. Dies wird am Beispiel des Turniers im Dahlmann-Saal, veranstaltet von Ruhrpott Poker, deutlich. Hier soll es den Teilnehmern um Spaß und Nervenkitzel gehen. Mit nur 15 Euro Startgeld können die Spieler sich in ruhiger und entspannter Atmosphäre auf das Pokerturnier einlassen. Mitspielen können alle, die eine Einladung von Seiten des Veranstalters erhalten haben. Bei dem Turnier geht es nicht um Preispools in Millionenhöher, aber gewinnen können die Spieler trotzdem. Verlost werden Sachpreise, wie zum Beispiel Kopfhörer und Kaffeemaschine.

Ob Poker-Boom oder nicht, das Kartenspiel erfreut sich offensichtlich immer großer Beliebtheit. Auch wenn der Dahlmann-Saal zu Zeiten des Poker-Booms schon einmal mehr gefüllt war, so können die Veranstalter von Ruhrpott Poker sich auf einen generellen Stamm an Spielern verlassen.

Und die Spieler freuen sich über eine solche Gelegenheit. Im Dahlmann-Saal geht es noch um das beliebte Kartenspiel selber, statt um das gewinnen von mehreren Millionen Euro. Die Sachpreise werden durch Sponsoren bereitgestellt. Das Pokerspiel ist in der Region zwar gestattet, aber fernab von den Spielbanken darf nicht um Geld gezockt werden. Hierdurch bietet sich die Variante von Ruhrpott Poker sowohl für den Veranstalter als auch für die Gäste an.

Poker in angenehmer Atmosphäre

Im Vergleich zu den großen Turnieren, bei denen man sich gegen Profis behaupten muss, zählen im Dahlmann-Saal Spaß und Freude am Kartenspielen. Neben der Pokervariante Texas Hold’em, die vor Ort gespielt wird, reichen die Veranstalter den Spielern alkoholfreie Getränke und kleine Snacks.

Die Spieler freuen sich vor Ort nicht nur über die Möglichkeit, das Pokerspiel zu genießen, sondern darüber hinaus können sie auch Gleichgesennte treffen, nette Gespräche führen und sich über Poker als Sport austauschen. Rundum sind die Veranstaltungen des Veranstalters Ruhrpott Poker immer gelungen, für die Spieler, bei denen Poker als Spiel oder Sport im Vordergrund steht.