Erst kürzlich entdeckte ein Webmaster dass ein Casino aus Rumänien eine namhafte Casinosoftware als sein Eigentum verwendet.

Gauner findet man im Netz allerorten und dieses Casino hat anscheinend nicht so ganz saubere Methoden vorzuweisen. Die Software nennt sich Casino Web Scripts und sie kommt Manchem doch sehr bekannt vor.

Man ging der Sache auf den Grund und fand heraus, dass das Programm nicht so aktuell ist, wie es scheint. Dies sind Spiele fürs Casino, welche aus dem namhaften Hause Microgaming kommen.

Kleiner Casinounternehmen fehlt es oftmals an Mitteln, individuelle Spiele zu schaffen und sie haben oft keine Abteilung, die fürs Kreative zuständig ist. Deshalb werden hauseigene Spiele nicht entworfen und man bereichert sich an den Ideen anderer Hersteller, was die Software angeht.

Diese Methode ist ganz klar ein Betrug, aber zahlreiche Casinos werden dafür nicht belangt. Bei dem Casino aus Rumänien war dies nicht der Fall und man stellte genaue Nachforschungen an.

Man fand heraus, dass dessen Programm von Anbietern so genutzt werden kann, dass die Wahrscheinlichkeiten in die gewünschte Richtung gelenkt werden können, dazu ist eine Extrafunktion, der "Source Code" erforderlich.

Microgaming und die Unternehmensgruppe Real Time Gaming wurden über diesen Vorfall in Kenntnis gesetzt und das Casino wird diese Sache nur schwer rechtfertigen können. Wenn man versucht, Hersteller von Spielen im Bereich Casino zu bestehlen, ist dies eine kriminelle Handlung und den Quellcode zu entwenden, ebenfalls.

Es steht noch offen, welche Konsequenzen auf das Casino und seine Geschäftsführer zukommen werden, aber es ist nur logisch, das man den juristischen Weg beschreiten wird.