Die Ziehung fand am letzten Samstag statt und dank des Spielscheins mit den sechs richtigen Gewinnzahlen und der Superzahl, kann der Spieler aus Saarbrücken nun eine Summe in Höhe von 26.920.309,80 sein eigen nennen.

Neben dem Millionengewinner war die Ziehung auch für andere Spieler besonders erfolgreich. Vierzehn weitere Spieler hatten das große Glück auch die sechs richtigen Zahlen auf dem eigenen Tippschein anzukreuzen. Hierfür werden diese vierzehn Spieler mit einem Betrag in Höhe von jeweils 182.000 Euro belohnt.

Während die Lottoziehung so viele Gewinner mit sich brachte, gab es bei der Zusatzlotterie Spiel77 dieses Mal leider keinen Gewinner. Zur nächsten Ziehung ist der Jackpot der Zusatzlotterie daher auf einen Betrag in Höhe von zwei Millionen Euro angestiegen. Acht Spieler konnten die richtigen Zahlen in dem Spiel Super6 tippen. Hierbei sahnten die Gewinner jeweils einen Betrag in Höhe von 100.000 Euro ab.

Offensichtlich war das vergangene Wochenende von besonderem Erfolg gekrönt. Viele Gewinner können sich über beträchtliche Summen freuen und vor allem der Lottospieler aus Saarbrücken, der den Millionengewinn in Höhe von fast 27 Millionen Euro abräumte.