So müssen sich die Betreiber um entsprechende Sicherheitsmechanismen für die eigenen Plattformen kümmern, um so einen reibungslosen Ablauf beim Angebot von Online Glücksspiel garantieren zu können. Der bekannte Pokeranbieter PokerStars gewährt mit der Veröffentlichung eines Videos Einblick in die Sicherheitsmechanismen des Unternehmens.

Die Sicherheitsmechanismen dienen vor allem dazu, den Spielern nicht-manipulierte Spiele anzubieten. Das faire Angebot ist auf Seiten der Anbieter nicht nur im Online Bereich von großem Interesse, auch in traditionellen Casinos ist Fairness ein großes Thema. Bei dem Online Angebot von PokerStars wird darauf gesetzt, den Spielern ein vertrauenswürdiges Spielangebot zu präsentiert und die Spiel-Integrität zu wahren.

Um dies zu erreichen, werden die operativen Mittel bei PokerStars von den Spielgeldern getrennt. Doch eine der wichtigsten Maßnahmen im Bereich des Online Glücksspiels ist auch bei PokerStars die Generation von zufälligen Zahlen. Hierzu wird bei PokerStars auf den Random Numbers Generator (RNG) gesetzt. Da in der Praxis durch einen Computer keine reinen, zufälligen Zahlen generiert werden können, werden bei PokerStars zusätzliche Werkzeuge hinzugezogen. Hierzu gehören das thermische bzw. atmosphärische Rauschen oder der radioaktive Zerfall instabiler Atomkerne.

Echte Zufallszahlen für Online Glücksspiel

Die Methode von PokerStars garantiert mittels Quanten Technologie tatsächliche Zufallszahlen. Im Inneren des Geräts gibt es daher elektrische Ladungen in Form von Blitzen. Diese Photone werden auf einen halb reflektierenden Spiegel abgefeuert, bei dem es tatsächlich auf dem reinen Zufall basiert, ob die Photone durchgelassen oder abgewiesen werden.

Auf diesem Weg können für das Online Glücksspiel bei PokerStars tatsächliche Zufallszahlen garantiert werden. Neben der Generation von Zufallszahlen gibt es für das Angebot von Online Glücksspiel weitere technische Aspekte von besonderer Wichtigkeit. So muss von Seiten des Anbieters die ständige Erreichbarkeit des Online Casinos garantiert werden können. Bei PokerStars gibt es daher ein eigenes Rechenzentrum in der Nähe des Unternehmenssitzes.