Las Vegas gilt immer noch als beliebtes Reiseziel für Menschen aus aller Welt und wird auch gerne als Kulisse für besondere Kinofilme verwendet. Das vielfältige Angebot in Las Vegas ist umfassend und neben den Glücksspielangeboten, gibt es außerdem viele Shows, Unterhaltungsangebote und Sehenswürdigkeiten.

Wenn es um die Dinge geht, die es in Las Vegas zu sehen gibt, dann müssen unbedingt die berühmten Wasserspiele auf dem 40 000 qm großen See vor dem Hotel "Bellagio" sowie die Piraten-Show vor dem "Treasure Island"-Hotel dazugerechnet werden. Der Vulkanausbruch vor dem Hotel "Mirage" ist einer der Höhepunkte des kostenlosen Showangebots.

Wer sich erst einmal einen überblick über die Stadt verschaffen will, der ist mit einem Aufstieg auf den 356 Meter hohen Stratosphere Tower gut beraten. Der Besuch hier kostet ein geringes Entgelt, dafür haben die Besucher einen atemberaubenden Blick und können auf dem Höhepunkt von Las Vegas noch Vergnügungsangebote wie Achterbahn und Kettenkarussell nutzen. Ein bewegter Ausblick über die Stadt ist den Besuchern hingegen mit einem Rundflug mit einem Helikopter gegeben.

Doch nicht nur Adrenalin hat Las Vegas für die Besucher im Angebot, wer es etwas ruhiger angehen lassen will hat die Möglichkeit sich in dem Shoppingparadies Las Vegas zu verlieren. Die großen Hotels bieten für die Besucher Einkaufsparadiese so weit das Auge reicht. Allein im "Venetian Resort Hotel" wartet ein Mini-Venedig auf die Besucher, wo diese mit der Gondel zum Shopping-Ausflug geschippert werden. Luxus-Boutiquen bieten eine besondere Auswahl der Extraklasse, aber auch für das schmalere Budget wird in den Shopping-Meilen von Las Vegas einiges geboten.

Der Hauptgrund für einen Besuch in Las Vegas ist für viele Reisende das Nachtleben und vor allem die große Anzahl an unterschiedlichen Casinos. Um die Geschichte der Casinos zurückzuverfolgen lohnt sich ein Besuch der Fremont Street, die das Downtown von Las Vegas darstellt, wo die Casinogeschichte der Wüstenstadt begann. Der Las Vegas Strip kann natürlich vor Ort auch gar nicht ausgelassen werden und die eine oder andere Show, zum Beispiel von dem Popstar Britney Spears oder dem Zauberkünstler David Copperfield, dürfen die Gäste in Las Vegas sich nicht entgehen lassen.