Eine genaue Aussage darüber zu treffen, wie viele Personen in Deutschland tatsächlich Wetten zu bestimmten Veranstaltungen abgeben, ist schwierig, denn neben den legalen Sportwetten gibt es einen großen Online Bereich, der sich in einer Art Grauzone befindet.

Eigentlich sollte aufgrund der hohen Nachfrage der Bereich der Online Sportwetten in Deutschland längst reguliert sein und es sollten 20 Lizenzen an private Anbieter ausgegeben werden. Seit zwei Jahren steht dieser Entschluss nun fest, Lizenzen wurden allerdings noch nicht ausgegeben. Kein Wunder also, dass der Schwarzmarkt immer größer wird und einen Millionenverdienst einfährt, ohne Einnahmen für den Staat und ohne Schutz für die Spieler.

Sieben Anbieter haben sich für den Sportwettenmarkt bereits eine Lizenz in Deutschland gesichert und können ihr Angebot legal präsentieren, bei 13 Anbietern ist unklar, wer dahinter steht und wann das Angebot präsentiert werden soll. Das Online Sportwetten Angebot ist dennoch viel umfassender, der Schwarzmarkt floriert weiterhin und der Spielerschutz kann auf diese Weise nicht gewährleistet werden.

Das Angebot von in Malta oder Gibraltar lizensierten Anbietern kann nicht einmal wirklich als illegal bezeichnet werden, denn hier greift dann das EU Recht, das die online Gewerbefreiheit eines in einem EU Staat lizenzierten Anbieters im gesamten EU Raum festschreibt. Dies führt dazu, dass nicht nur die Sportwetten in der Grauzone florieren, sondern auch die Online Casinos, die bei den Anbietern meist direkt an das Sportwettenangebot gekoppelt sind. Es wird in Deutschland Online gezockt was das Zeug hält, ohne dass dies so wirklich gestattet ist.

Sportwettenbeliebtheit wächst weiterhin

Sportwetten sind sehr beliebt und die Beliebtheit steigt weiterhin. Aufgrund der hohen Nachfrage wird auch das Angebot immer umfassender. Heute kann man nicht nur auf große Sportereignisse wetten, sondern auch darauf, welche Hochzeit bei den Promis als nächstes ansteht oder wer als nächster Bundeskanzler gewählt wird. Dennoch ist das Angebot nicht ganz legal und so gilt es zumindest in Deutschland nun, sich Gedanken über den Bereich des Online Glücksspiels zu machen.

Spieler hoffen darauf, dass Online Glücksspiel in naher Zukunft bald gänzlich legalisiert wird. Auch für den Staat würde dies Vorteile mit sich bringen, denn dieser kann davon profitieren und gleichzeitig können Spieler- und Verbraucherschutz besser gewährleistet werden.