Die Glücksspielwelt hat sich verändert, nicht nur dass Las Vegas nicht mehr das absolute Glücksspielmeakka ist, weil die Stadt Konkurrenz durch die asiatische Glücksspielinsel Macau bekommen hat. Die realen Casinos werden immer seltener besucht und die Spieler nutzen die fortschrittlichen Spielangebote im World Wide Web, die sich seit den 90er Jahren enorm weiterentwickelt haben.

Das Online Gaming bietet in den Augen einiger Spieler viele Vorteile, schon allein die Tatsache, dass in den Online Casinos kein Dress Code vorgeschrieben ist und die Spieler in den Klamotten, die sie gerne mögen, vor dem heimischen Rechner sitzen können. Während in den Spielbanken fast überall das generelle Rauchverbot Einzug gehalten hat und am Pokertisch keine glimmenden Stängel mehr vorzufinden sind, können die Spieler beim Online Poker zu Hause rauchen wann und wie viel sie wollen, ohne das Spiel dabei unterbrechen zu müssen. Für die Zukunft wird erwartet, dass das Glücksspiel vor allem im Internet weiter ausgebaut wird, aber auch vermehrt im asiatischen Raum, sollen die Angebote wachsen und verbessert werden.

De Wege von Online Games und Echtgeld Glücksspielen kreuzen sich immer öfter und die Märkte im Internet verändern sich. Ob diese Entwicklung gut oder schlecht ist, in diesem Hinblick gehen die Meinungen deutlich auseinander. Social Gaming mit Echtgeldfunktion, in diese Richtung soll es laut den Anbietern in naher Zukunft weitergehen. Doch nicht nur das Angebot im Internet befindet sich im stetigen Wandel, auch die Technik wird ständig erneuert und die Geräte, mit denen Online Glücksspiel möglich ist, entwickeln sich weiter.

Das mobile Gaming ist auf dem Vormarsch und neben den Smartphones haben die User die Möglichkeit Tablet-PCs wie das iPad für das Glücksspiel unterwegs zu nutzen. Für die Zukunft sind weitere technische und spielerische Entwicklungen vorgesehen, die die Spieler bei Laune halten und ein ständig verbessertes Spielerlebnis für die Kunden anbieten.