Doch keine Abnabelung von Facebook

Doch keine Abnabelung von Facebook

In naher Zukunft sollen von Seiten Zyngas neue Spiele auf Facebook präsentiert werden. Es gibt eine vertragliche Bindung, die länger bestehen bleibt und wodurch der Alleingang so schnell doch nicht umsetzbar ist.

Mit einem neuen Spiel, welches von Zynga auf Facebook präsentiert werden soll, wollen die Verantwortlichen die Nutzer begeistern und einige neue Nutzer dazu- sowie alte Nutzer zurückholen. Bei dem neuen Spiel handelt es sich um einen Spielautomaten, der über zusätzliche Rollenspiel-Funktionen verfügt. Dieser gelungene Mix soll Kunden anlocken und vom Spielen auf Facebook begeistern.

Charakteristisch für Zynga ist schon seit jeher der Wettkampf-Charakter bei den Spielen. Die Spieler messen sich aneinander und jeder Spieler versucht den höchsten Highscore zu erreichen und besser zu sein als die anderen Spieler. Auch bei diesem neuen Spiel ist dies wieder ein eingebautes Feature, sodass viele Spieler besonders viel Spaß haben werden. Grad das Messen unter Freunden bei einem Spiel mit Wettkampf-Faktor ist das, was den Beliebtheitsgrad der Spiele in sozialen Netzwerken ansteigen lässt.

Bei dem neuen Slot ist es zum einen die Aufgabe den Boss zu jagen. Um dieses Ziel zu erreichen, müssen Drehungen erfolgen. Jede einzelne Drehung bringt den Spieler ein Stück weiter. Bei der Jagd können die Spieler zudem schöne Boni und zusätzliche Freidrehs erhalten. Wenn dieses erste Ziel erreicht ist und der Boss eingeholt wurde, dann beginnt der zweite Teil des Spiels. Bei diesem zweiten Teil geht s darum zu kämpfen. Der Kampf entscheidet sich jeweils nach dem Ergebnis, welches auf den Rollen angezeigt wird.

Der Slot hält einige Highlights für die Spieler bereit und auch die Bonusangebote kommen nicht zu kurz. Noch ist es unklar, jedoch ist es auch vorgesehen, dass Spiele wie dieses in m Echtgeldmodus angeboten werden, um es für die routinierten Spieler noch spannender zu gestalten.