Touristen aus Asien für Bad Homburg

Touristen aus Asien für Bad Homburg

Doch für die Chinesen ist vor allem das Glücksspiel interessant, da dieses in der eigenen Heimat verboten ist. Die Bad Homburger Spielbank wirkt magisch anziehend auf viele Asiaten und zudem wurde nun die Chinesin Tianyuan Ren von Seiten des Casinos eingestellt, um weitere Besucher aus dem fernen Osten nach bad Homburg zu locken.

Als Betreiber des Casinos Bad Homburg ist die Kur- und Kongreß-GmbH bekannt, die zufrieden ist über die Entwicklung mit den Besuchern aus dem fernen China. Seit 10 Jahren etwa steigt die Anzahl der Besucher aus dieser Region enorm an und so entschied man sich nun, weitere Besucher aus dem fernen Osten anzulocken. In Frankfurt beispielsweise gibt es bereits eine Spielbank, deren Bedürfnisse speziell auf die Gäste aus der Region Asien zugeschnitten sind. Auch in Bad Homburg wolle man die Angebote speziell an die Bedürfnisse der Besucher von weit her anpassen, um so weitere Spieler aus Asien nach Bad Homburg locken zu können.

Zum Teil existieren in dem Kurort bereits Angebote, die besonders für die Besucher von weit her sehr attraktiv sind. Dies soll noch weiter ausgebaut werden, um den meist kurzen Aufenthalt der Reisenden so attraktiv wie möglich zu gestalten. Extra um dieses Ziel erreichen zu können wurde die chinesische Mitarbeiterin eingestellt, die die Bedürfnisse kennt und bei der zügigen Umsetzung behilflich sein kann.

Tianyuan Ren ist 26 Jahre alt und bereits seit drei Jahren in Deutschland. Sie spricht fließendes Deutsch und kam ursprünglich zum Studieren der Sprache nach Würzburg. Der Job bei der Kur bietet ihr laut eigenen Angaben nun die Möglichkeit, etwas Neues kennenzulernen, neue Herausforderungen anzunehmen und ein wenig von ihrer Kultur weiterzugeben.

Spielautomaten sind immer und überall

Spielautomaten sind immer und überall

Während Abendkleider und Sakkos noch in den 80ern zur Kleiderordnung der Casinos gehörten, so gibt es heute keinen Dresscode mehr und durch die Möglichkeit des Online-Glücksspiels von zu Hause aus, können die Spieler sich sogar den Weg ins Casino ersparen und ihr Glück von zu Hause aus auf die Probe stellen.

In der heutigen Zeit befinden sich Glücksspielgeräte fast überall. In Gaststätten, wie Bars und Kneipen, aber auch im Dönerladen um die Ecke kann gedaddelt werden. Der Gesetzgeber schriebt ein Mindestalter von 18 Jahren vor, doch in der heutigen Zeit wird kaum darauf geachtet und auch minderjährige Schüler nutzen ihre Hofpausen, um mit ein paar Euro das große Glück zu suchen. Mit Glanz hat das Glücksspielgeschäft in dieser Form nichts mehr zu tun, vor allem dann nicht wenn der Jugendschutz nicht ausreichend gewahrt werden kann.

Doch nicht nur in Gaststätten wie Dönerläden ist es ein Leichtes für die Jugendlichen eine Runde am Glücksspielautomaten zu drehen, zur Zeit des mobilen Glücksspiels hat auch jeder zweite Jugendliche wahrscheinlich eine kostenlose Glücksspiel-App mit der bis zum Umfallen gezockt werden kann.

Die Altersbegrenzung zu übergehen ist für die Jugendlichen der heutigen Zeit ein Einfaches. Das mobile Glücksspiel bietet den Deutschen ein riesiges Casino innerhalb ganz Deutschlands. Benötigt wird lediglich ein mobiles Glücksspielgerät und Internet für unterwegs und schon kann die Roulette-Kugel rollen.

PartyCasino ermöglicht Oktoberfest – Besuch

Der Beginn des Oktoberfestes ist noch entfernt, aber die Vorbereitungen für das größte Volksfest Deutschlands sind bereits in vollem Gange. Menschen nehmen sich frei und buchen Unterkünfte, um beim Oktoberfest dabei sein zu können. Auch die Online Casinos haben schon Promotions in Angriff genommen, bei denen sich alles um das Volksfest dreht.

Das PartyCasino rangiert hier auf den vorderen Plätzen, es winkt schon seit Mitte August mit einem Oktoberfest-Gewinnspiel. In diesem Jahr feiert das Oktoberfest in München seinen 200. Geburtstag und dass ist ein Grund zu feiern. Der bunte Trubel bei dem Ochs am Spieß, Bier und Trachten im Mittelpunkt stehen, zieht im Jahr zahlreiche Besucher auf die Theresienwiese an.

In den Münchner Hotels dürfte es bereits jetzt kaum möglich sein, ein Zimmer zu finden und hier kommt das oben genannte Gewinnspiel zum Zug. Beim großen "Palladium-Rennen zum Oktoberfest" kann man zehn Wiesn-Pakete mit zwei übernachtungen mit Frühstück in einem gehobenen Hotel in München gewinnen.

Dazu gehören noch Abendessen mit unbegrenzten Freigetränken und folgendem Poker-Turnier in der Davidoff Lounge der Allianz Arena, ein Ausflug oder eine Wellness-Behandlung, Eintritt zu einer VIP-Party im Pacha-Club, eine exzellente Betreuung durch Expertenteam des PartyCasinos und nicht zu vergessen zwei Pässe für die Wiesn. PartyCasino packt dieses kostbare Paket zum 200. Geburtstag des Volksfestes, von denen 10 verlost werden.

Hierfür ist kein großer Einsatz erforderlich, man muss nur zu den Besten gehören. Vor kurzem startete das Casino-Rennen, nun muss man an den Spielautomaten, ob nun mit Jackpot oder ohne, bis zum letzten Augusttag stattliche 10.000 Party Points eingeheimst haben. Haben die ersten 10 Spieler diese Aktion erfüllt, ist diese zu Ende.

Je flotter man diese Punkte sammelt, umso besser, denn dies erhöht die Wahrscheinlichkeit auf eines dieser 10 Pakete. Den momentanen Punktestand kann man im Verlauf der Aktion direkt beim Online Casino feststellen. Man sollte sich für dieses Rennen gut rüsten. Nicht nur bei solchen Anlässen veranstalten PartyCasino für seine treuen und neuen Spieler in regelmäßigen Abständen solche gewinnbringende Aktionen.

Der Monatsbonus ist beispielsweise das perfekte Mitbringsel für alle Stammspieler. Dieser Bonus erfüllt genau die Wünsche des Spielers, für den er bestimmt ist. Hierfür wertet man das Spielverhalten vom vorangegangenen Monat aus und erstellt auf dieser Basis einen besonderen Bonus. Welchen Bonus man erhalten hat, sieht man dann monatlich in der privaten Lounge des Casinos.

Besonders populär ist die "Eroberung des Casinos". Diese Promotion ist schon älter, aber immer noch aktuell. Der letzte Raubzug endete vor kurzem. Hierbei ging es darum, einen Platz in der Liste der Spitzenreiter zu erhalten. Die Besten können viele tausend Dollar an Preisen gewinnen.