Online Casino "Mr. Green" will Europa erobern

Mr. Green ein skandinavischer virtueller Betreiber für Glücksspiel möchte nun in Europa Fuß fassen. Hier will man Zukunftswege beschreiten und sich in Europa verbreiten.

Die Väter dieses Online Casinos sind zwei bekannte Größen im Bereich des Online Glücksspiels, sie haben auch Betsson ins Leben gerufen, diese Seite stellt Sportwetten zur Verfügung.

Die Seite kann sich in der Branche durchaus sehen lassen, denn Mr. Green hat eine breite Spielepalette im Angebot, die von unterschiedlichen Produzenten kommt. Dazu gehört auch Betsson Gaming, welches die erste Adresse ist, was die Herstellung von Software für dreidimensionale Spiele angeht.

Die Bewohner von Großbritannien, Schweden, Norwegen, Finnland, Österreich und der Bundesrepublik können dieses Online Casino nutzen. Doch der neue Manager möchte dessen Einfluss auf ganz Europa ausdehnen, er nimmt sein Amt im September dieses Jahres auf.

Er bringt schon eine Menge Erfahrung in diesem Bereich mit, eine Selbstverständlichkeit für die Manager dieses Casinos. Er führte die Nordic Gaming Group und wird nun in Malta arbeiten, hier hat das Casino seine Zentrale.

Der Geschäftsführer erklärte, dass das virtuelle Casino auf sechs Märkten fest verankert ist. Das Unternehmen will noch größer werden und der neue Manager wird seiner Ansicht nach viel dazu beitragen.

Aktuell ist man zu Großteil im Vereinigten Königreich aktiv, was sich in nächster Zeit mit Bestimmtheit ändern wird.

Nicht nur der Einflussbereich wird größer, sondern auch der Sektor von Promotions und Bonussen, diese sind schon jetzt nicht mehr zu übersehen. Der Begrüßungsbonus liegt bei 100 Prozent, dies entspricht maximal 250 Euro, diese können in fünf Währungen gezahlt werden, darunter auch das britische Pfund.

Bei Interesse sollte man dieses Online Casino einmal unter die Lupe nehmen.