Neue Merkur Spielbank Magdeburg

Neue Merkur Spielbank Magdeburg

Der Standort steht bereits seit einiger Zeit fest, denn die Spielbank soll "Am Pfahlberg 3" errichtet werden, direkt neben der "Bowling World". Die Pläne sehen vor, dass hier zuerst ein modernes Automatencasino auf mehr als 500 Quadratmetern entstehen soll. Neben dem umfassenden Spielangebot sollen die Gäste mit einem einzigartigen Ambiente in besonderer Atmosphäre überrascht werden.

Damit die Eröffnung der Merkur Spielbank Magdeburg pünktlich vor Ort gefeiert werden kann, müssen die Bauarbeiten in den nächsten Monaten fertiggestellt werden. Zuerst soll es ausschließlich einen Automatenbereich geben, später soll das Angebot um traditionelles Glücksspiel und weitere Highlights erweitert werden. Der Grundriss ist bereits fertig und zeigt die Aufteilung der Spielbank auf. Klimaanlagen sind installiert und als nächster Schritt steht die Elektroinstallation bevor. Auch für das Innendesign gibt es bereits ein Konzept, welches durch die Diplom-Innenarchitektin Susanne Rasspe erstellt wurde.

Bauplan für die Spielbank Magdeburg

Die Bauarbeiten gehen voran, der Plan steht und muss jetzt nur noch umgesetzt werden. Besonders erfreut ist auch die Spielbankleitung Automatenspiel, Cornelia Degenhard. Sie freut sich vor allem auf die Umsetzung des Konzepts zur Innengestaltung. Die Gäste können nach ihrer Aussage eine einzigartige Atmosphäre vor Ort erleben, welche durch ein gastronomisches Angebot abgerundet wird. Neben dem Glücksspielangebot könnte die Spielbank Magdeburg in Zukunft zu einer beliebten Adresse werden, die für die Gäste auch als Treffpunkt gelten kann, um einen tollen Abend in einer besonderen Atmosphäre zu verbringen.