Net Entertainment und Boylesports tun sich zusammen

Net Entertainment und Boylesports tun sich zusammen

Damit man in der modernen Zeit nicht den Anschluss verliert, hat das Unternehmen eine Möglichkeit für "Smartphones" und "Tablet PCs" erarbeitet. Für die Zusammenarbeit suchte man sich das Unternehmen "Net Entertainment" aus.

Ein Abkommen zwischen den beiden Unternehmen steht nun. Somit tun sich zwei namhafte Unternehmen in der Glücksspielbranche zusammen und hierbei steht ein Casino für Unterwegs für die Nutzer des Buchmachers auf dem Plan. Das Partnerunternehmen verfügt über eine passende Möglichkeit und diese wurde schon oft mit Erfolg an den Mann gebracht.

Damit den Kunden zwischen den Angeboten nicht langweilig wird, stellt das zweite Unternehmen ein Paket an Spielen bereit. Der Buchmacher hat mithilfe der "Management-Software" immer die Chance, festzulegen, welche Spiele für die Kunden zur Verfügung stehen werden.

Die mobile Anwendung des Buchmachers ist nun in jedem namhaften Store zu bekommen, wozu auch der von "Apple" und auch der "Android-Markt" von Google gehören.

Die Wetten im Sportbereich umfassen jeden bekannten Sport. Die Wetten bezüglich der diesjährigen EM sind von besonderem Interesse. In Bälde können auch die Casinospiele genutzt werden, so sagt es jedenfalls das Unternehmen. Ist dies eingetreten, können die Nutzer alles in einem Account verwenden.

Das Partnerunternehmen des Buchmachers ist mit der individuellen Applikation für Unterwegs weitergekommen und hält, was es versprochen hat: nämlich auf diesem noch sehr neuen Markt Fuß zu fassen.

Regelmäßig bringt man populäre und neue Spiele heraus, die auf das Portal für Unterwegs zugeschnitten werden. Diese Produktpalette ist noch sehr überschaubar, doch dies wird laut dem Unternehmen nicht lange so bleiben.

Das Unternehmen möchte noch andere Geschäftspartner wie den Buchmacher finden.

Boylesports mit neuem Online Casino

Pünktlich zum neuen Jahr scheinen sich auch die Buchmacher von Boylesports neue geschäftliche Ideen erdacht zu haben, um auf dem Glücksspielmarkt mehr und mehr Fuß zu fassen.

Der irische Wettanbieter festigt nun die Zusammenarbeit mit dem bekannten Softwarehersteller Playtech. über diese Partnerschaft erhält Boylesports nun die Möglichkeit, ein weiteres Online Casino auf dem Markt anzubieten, welches unter dem Namen BoyleCasino.com bekannt werden soll.

Mit Hilfe der engeren Zusammenarbeit mit dem Softwarehersteller möchte Boylesports ein neues Online Casino eröffnen, welches ein umfassendes Angebot an Playtech Spielen vorweisen soll und den Kunden künftig eine spannende Auswahl anbieten wird. BoyleCasino soll in Zukunft als Flash Version zur Verfügung stehen, die Kunden werden dieses jedoch auch auf ihren heimischen Computer downloaden können.

Zu dem umfassenden Portfolio, welches durch Playtech im BoyleCasino angeboten werden soll, werden laut Angaben von Boylesports verschiedene Slots gehören und außerdem beliebte und altbewährte Tisch- und Kartenspiele.

Mit der Zusammenarbeit zwischen den beiden Unternehmen, erhofft sich Boylesports ein erfolgreiches Angebot des Casinos, mit Hilfe der fortschrittlichen und bewährten Technologien und Spiele von dem Softwarehersteller. Die ständige Qualitätssicherung von Seiten Boylesports wird laut eigener Aussage dazu beitragen, dass das Angebot immer auf dem neusten Stand ist und somit die Kunden des Online Casinos zufrieden stellen wird.

Boylesports operiert seit dem Jahr 1989 als Buchmacher auf dem Glücksspielmarkt. Mit dem neusten Schritt erhoffen sich die Unternehmer als Glücksspielunternehmen am Markt weiter wachsen zu können und sich bei den Kunden einen bekannten Namen zu machen.

Die Zusammenarbeit zwischen beiden Unternehmen besteht bereits seit dem Jahr 2008. Mit den neusten Plänen wird die Geschäftsbeziehung beider Glücksspielunternehmen zueinander verstärkt und die Unternehmer erhoffen sich, auch in Zukunft eine erfolgreiche Zusammenarbeit auf dem Glücksspielmarkt fortführen zu können.