James Bond Party im Casino Kitzbühel

James Bond Party im Casino Kitzbühel

So gibt es verschiedene Aktionen und Highlights, die den Gästen geboten werden, um diese vom Besuch im traditionellen Casino zu überzeugen. Auch das Casino Kitzbühel wartete mit einem besonderen Highlight auf: die James Bond Party. Zu dieser fanden sich Gäste im James Bond Look und James Bond Lookalikes im Casino ein.

Der James Bond Abend im Casino Kitzbühel fand am 14. März dieses Jahres statt. Anlass für diesen Abend war die Huldigung des Schriftstellers Ian Fleming, der die Romanfigur James Bond erfunden hat. Kitzbühel ist die Wahlheimat des Schriftstellers, der nach dem Rauswurf aus dem Internat Eaton dort lebte, das Nachtleben genoss, sich auf den Skipisten vergnügte und Inspiration fand für die Geschichten um den Actionhelden James Bond. In Kitzbühel wird noch heute die Ian Fleming Ski Challenge veranstaltet, die auch im März zum dritten Mal stattfand. Passend dazu wurde von Seiten des Casinos Kitzbühels ETA zur gleichen Zeit die große James Bond Party ausgerichtet.

Viele berühmte Persönlichkeiten ließen sich diesen James Bond Abend in Kitzbühel nicht entgehen. Bei einem Blackjack Turnier konnten die Gäste dann unter Beweis stellen, wie viel Casinoerfahrung sie bereits besitzen. Ein besonderes Highlight dieses Abends war die Auszeichnung des besten James Bond Lookalikes. Die Gäste konnten gleich vor Ort zeigen, wie gut sie als Agent 007 aussehen können.

Viele der Gäste hatten das Motto auch zum Anlass genommen, um den schönsten Smoking auszuführen. Auch das beste Bond-Girl wurde aus den Gästen ausgewählt und gekürt. Verschiedene Sachpreise stellten einen großen Anreiz für die Gäste dar. Wellnesspakete und Paraglideflug waren die Gewinne, die bei den Lookalike-Wettbewerben abgesahnt werden konnten.

Start der CAPT 2013 im Casino Kitzbühel

Start der CAPT 2013 im Casino Kitzbühel

Mit dem heutigen Beginn im Casino Kitzbühel wird auch direkt die erste Neuerung präsentiert, das Deep Stack Event. Diese Neuerung zeigt auf, dass die Spielstruktur des Turniers leicht verändert wurde, um so noch mehr Spannung und Abwechslung für die Spieler zu garantieren.

Vor allem das Ambiente in den Casinos wurde bei den CAPT Turnieren der Casinos Austria bisher immer besonders gelobt. Auch in diesem Jahr soll das Ambiente wieder den Erwartungen entsprechen. Dennoch gibt die neue Turnierstruktur den Spielern die Möglichkeit, auch mit einem geringeren Buy-In an den Spielen teilzunehmen. So müssen die Spieler zwar zu Beginn des Turniers weniger zahlen, haben aber dennoch die Möglichkeit auf ein besonders hohes Preisgeld.

Der Unterschied zu den vergangenen Jahren liegt etwa bei einem Betrag in Höhe von 1500 Euro, die von den Spielern nun weniger gezahlt werden können. Dennoch wird ein Preisgeld in Höhe von 200.000 Euro erwartet, um das bei dem Turnier gespielt werden soll. Bei der CAPT 2013 soll es insgesamt vier Spieltage geben und zwei Starttage zusätzlich. Mit 30.000 Chips als Startin Track können die Spieler in das Turnier einsteigen.

Doch nicht für Spielspaß wird ab heute garantiert, auch eine entspannte Zeit in Kitzbühel kann von den Spielern und den Poker Fans genossen werden. In Kitzbühel erwartet die Spieler Skivergnügen in den Tiroler Bergen, neben dem Pokerspaß bei der CAPS 2013.

Vorab hatten die Spieler die Möglichkeit sich auch über Online Satellites bei win2day für das Turnier zu qualifizieren. Ab heute wird es sowohl für die Spieler als auch für die Pokerfans spannend, denn der Startschuss wird im Casino Kitzbühel fallen.

Bierzeit bei Casinos Austria

Bierzeit bei Casinos Austria

Die Geschichte des Getränks ist bereits sehr alt und noch heute setzt sich das Bier weiterhin als beliebtes Getränk durch. Heute gibt es unzählige Biersorten und auch vielfältige Geschmacksrichtungen.

Passend zum Oktoberfest wird die Bierzeit der Casinos Austria angeboten. Oktoberfest gibt es ja bereits seit einiger Zeit nicht mehr nur in München, da auch andere Städte und Orte Festlichkeiten dieser Art zelebrieren. Es gibt Bier in vielen Sorten und natürlich das aus Bayern bekannte Maß Bier, auf das sich viele Besucher gerne freuen dürfen.

Der Start für die Bierzeit ist für den 15. September schon festgelegt. Eröffnung wird im Casino Seefeld bei der "Wiesn Challenge" gefeiert. Die Gäste vor Ort können Teams bilden und dann wird ein Parcours gestartet, der möglichst viel Gaudi mit sich bringen soll. Für das Siegerteam ist als Gewinn ein Oktoberfestbesuch in München vorgesehen, mit einer Koje für 20 Personen und auch mit Biergutscheinen und etwas zum Essen vor Ort.

Auch im Casino Baden ist ein Oktoberfest für dieses Jahr angesetzt, bereits das dritte in Folge. Auch hier wird es gegen Ende September drei Tage lang bayrische Festlichkeiten mit Bier, gastronomischen Highlights und natürlich Glücksspielen geben. Auch Live-Acts und Wiesn-Disco stehen im Casino Baden auf dem Programm. Im Casino Kitzbühel werden die Feierlichkeiten "Brau Silvester" genannt. Köstlichkeiten die in Verbindung zu dem beliebten Biergetränk stehen und natürlich jede Menge Bier in flüssiger Form sorgen für den nötigen Rahmen des Festes.

Die Casinos Austria haben in Zusammenarbeit mit der Brau Union den Bierkultur Salon eingeführt, der in fünf bekannten Casinos stattfinden wird. Hier sollen neben dem Getränk als solches auch noch Hintergrundinformation zu dem Kultgetränk preisgegeben und Unterschiede erklärt werden.

Wer dann Bescheid weiß bekommt natürlich vor Ort auch direkt die Möglichkeit, die verschiedenen Biersorten auch einmal auszuprobieren und unter diesen soll sich darüber hinaus außerdem die eine oder andere Seltenheit befinden. Die Casinos, in denen der Bierkultur Salon stattfinden wird, sind Casino Baden, Casino Graz, Casino Salzburg, Casino Innsbruck und Casino Linz.