Der etwas andere Arbeitsplatz

Der etwas andere Arbeitsplatz

Die Spielbank Wiesbaden ist als ein traditionsreiches Unternehmen bekannt, welches durch ein modernes Angebot überzeugt. Im Februar startet eine neue Ausbildungsphase im Casino Wiesbaden, für welche noch Mitarbeiter gesucht werden.

Die Ausbildung im Casino Wiesbaden beginnt am 15.02.2015 und dauert fünf Wochen. Der Job wird als Vollzeit-Stelle und als studentische Aushilfsstelle angeboten. Die Bewerber sollten bereits manuelles Geschick mit in die Ausbildung bringen. Zudem ist es von Vorteil, wenn die Bewerber aus der Hotel-, Gaststätten- oder aus dem Airline-Bereich kommen, denn dann kann eine freundliche Servicebereitschaft direkt vorausgesetzt werden.

Die Bewerber sollten bereit sein nach dem Schichtprinzip zu arbeiten, denn neben den Tagesschichten werden in der Spielbank auch Nachtschichten fällig. Wer diese Kriterien erfüllt und Interesse an einem aufregenden und spannenden Arbeitsumfeld hat, sollte sich schleunigst bei der Spielbank Wiesbaden bewerben.

Ausbildung in Tischspielen

Die Bewerber erwartet eine spannende Ausbildung im Tischspielbereich. Die aufregende Casinoatmosphäre würde für die Bewerber somit zum neuen Arbeitsumfeld werden. Kontakt mit den Gästen gehört ebenso zu der täglichen Arbeit des Poker- oder Blackjack-Dealers wie die Arbeit mit den Jetons und Karten. Wer Interesse an dieser Ausbildung hat erhält zusätzliche Informationen auf der Webseite des Casinos. Hier gibt es zudem den Kurz-Bewerbungsbogen, den sich die Interessenten herunterladen, ausfüllen und dann an das Unternehmen senden können.