Das Grand Casino Baden feiert die 5 Millionen

Das Grand Casino Baden feiert die 5 Millionen

Kein Wunder also, dass die 5-Millionen-Grenze nun erreicht wurde und der 5-millionste Gast im Casino feierlich begrüßt wurde. Der Empfang des Besuchers wurde feierlich zelebriert und der Gast wurde mit Blumen, einem Reisegutschein nach Wien sowie 2500 Franken Taschengeld belohnt.

Der Casinogast konnte einen solch feierlichen Empfang im Casino Baden natürlich nicht erwarten. Als der Badener das Casino betrat wurde er von dem Casino-Chef Detlef Brose höchstpersönlich begrüßt und reich beschenkt. Der Badener hatte sich auf den Weg ins Casino gebracht, um vor Ort sein Glück zu probieren, dieses fiel nun doppel so gut aus, denn ohne etwas getan zu haben, konnte der Spieler sich über eine gewonnene Reise plus Taschengeld freuen. Im nächsten Jahr soll im Palais Schwarzenberg von dem Grand Casino Baden gemeinsam mit der deutschen Gauselmann Gruppe ein neues Casino eröffnet werden. Der 5-millionste Gast aus dem Grand Casino Baden soll mit dem Reisegutschein die Möglichkeit erhalten, bei der Eröffnung des neuen Casinos live dabei zu sein.

Der Besucher ist ein Stammgast im Casino Baden. Genau deshalb ist es besonders positiv, dass ein solcher Gast für die Erreichung der 5 Millionen Besucher belohnt wurde. Er selbst gab nach der Feier an, dass er gerne ins Grand Casino Baden komme, da vor Ort die Atmosphäre so toll sei. Nun freue er sich erst einmal den Reisegutschein im Herbst einlösen zu können und mit deiner Frau gemeinsam die schöne Stadt Wien zu besuchen.