Zeitreise durch die Welt der Casinos

Zeitreise durch die Welt der Casinos

Die Reise beginnt im 18. Jahrhundert durch die Darstellung eines Jetons aus diesem Jahrhundert, bis hin zu den Jetons der Neuzeit, die in der ganzen Welt in unterschiedlichen Formen und Farben vorhanden sind. Der Artikel nimmt die Leser mit auf eine Reise durch die Zeit und die Welt, bei der die Spielbanken und Casino Landschaften von einer ganz besonderen Seite beleuchtet werden.

Der Artikel im größten südamerikanischen Casino-Magazin "Casinos de Latinoamerika" hat einiges zu bieten, denn hier können die Leser sich auf eine mehrseitige Zeitreise freuen, die mit Exponaten bebildert ist und zusätzliche Informationen in Form des Artikels preisgibt. Die Jeton Sammlung fand bereits schon vorher Anklang, denn ein Teil der Sammlung wurde im Money Museum in Zürich, im Rahmen einer Sonderausstellung, präsentiert. Mehrere Online-Medien berichteten bereits über die beeindruckende Sammlung an Jetons und auch im Global Player Magazin fand die Sammlung bereits Beachtung.

Hintergrundinformationen über die Jeton- und Casinogeschichte

Neben den zahlreichen Bildern und unterschiedlichen Jetons gibt der Artikel in der südamerikanischen Fachzeitschrift zudem eine Hintergrundinformationen zum Thema Glücksspiel und Glücksspielgeschichte auf dem amerikanischen Kontinent wieder. Auch zur Entstehung des Jeton-Museums wurden einige Details in dem Artikel erwähnt. Wissenswertes kann man durch den Artikel mit Sicherheit erfahren und schon allein die Bebilderung des Artikels zeigt die umfassende Geschichte des Glücksspiels in der Welt auf seine ganz eigene Art und Weise auf.