Glücksspiel-Automat in Las Vegas sorgt für Aufsehen

Glücksspiel-Automat in Las Vegas sorgt für Aufsehen

Der Spielautomat, der derzeit für so viel Aufsehen sorgt, ist der "Lion?s Share", der nicht nur einen eigenen Twitter-Account besitzt, sondern weitere Besonderheiten aufzuweisen hat. Der Standort des Slots ist direkt im bekannten MGM Grand.

Der Jackpot hat bis heute eine Höhe von 2,3 Millionen Dollar erreicht, was eine beträchtliche Summe ist. Diese enorm hohe Summe kommt deshalb zustande, weil seit fast 20 Jahren keine Ausschüttung des Jackpots an diesem Spielautomaten mehr stattgefunden hat.

Gerade aufgrund der lange nicht stattgefundenen Auszahlung hat der Automat in der Vergangenheit mehr und mehr an Beliebtheit gewonnen. Es handelt sich bei "Lions Share" um den ältesten Spielautomaten mit drei Walzen. Die Spieler haben es sich vor Ort offensichtlich zur Aufgabe gemacht, diesen Jackpot zu knacken, daher kommt es, dass einige Spieler mehrere Stunden an diesem Slot verbringen, in der Hoffnung als Sieger aus dem Casino gehen zu können.

Viele Spieler kommen sogar tatsächlich nur wegen diesem Slot in das Casino und wollen ihr Geld in keinen anderen Automaten werfen. Es bleibt spannend, wann dieser sagenhafte Jackpot an dem letzten der Automaten dieser Art im MGM Casino endlich geknackt wird.