Happy im Casino Montesino

Happy im Casino Montesino

Das dazugehörige Video ist ein besonderer Clou und macht die Menschen, wie es der Titel bereits voraussetzt, fröhlich. Nachdem der letzte Song "Get lucky" für Williams bereits ein Mega-Erfolg war, ist es für den Star besonders erfreulich, dass er auch mit dem Titel "Happy" direkt die Charts gestürmt hat.

Doch nicht nur die internationalen Charts werden durch Pharell Williams gestürmt, sondern gleichzeitig trägt der Titel im Casino Montesino zu kreativen Marketingideen bei. In den österreichischen Charts befindet sich der Titel zusammen mit dem dazugehörigen Musikvideo auf Platz eins der Chartliste. Dies hat das Casino Montesino zum Anlass genommen, um mit Hilfe des Songs ein interessantes Video zu drehen. Interessant ist jedoch nicht der einzige Begriff, der auf dieses Video des Casinos treffend ist, sondern vor allem unterhaltsam.

Es ist als gute Marketingstrategie zu bezeichnen, als Casino einen führenden Charterfolg für die eigenen Zwecke zu nutzen. Der Titel des Lieds macht deutlich, dass es um Freude geht und so ist offensichtlich auch das Casino in Bezug auf die eigenen Erfolge erfreut. Das Video ist im Internet abrufbar und damit können sich auch die Interessenten und die Kunden des Casinos von der Begeisterung des Songs und des Casinos anstecken lassen.