Shannon Elizabeth: Vom Jugendstar zum Pokerprofi

Shannon Elizabeth: Vom Jugendstar zum Pokerprofi

Auch in Filmen wie Scary Movie hatte die dunkelhaarige Schönheit Gastauftritte. Dennoch reichten diese Rollen nicht aus, um in Hollywood Fuß zu fassen. Trotz dessen ist es besonders interessant, was aus der schönen Shannon Elizabeth geworden ist. Es ist kaum zu glauben, aber die Schauspielerin hat sich dem Pokerspiel gewidmet und sich zum richtigen Pokerprofi herausgearbeitet.

Die heute 41-jährige wird von Experten als beste Promi-Spielerin am Pokertisch bezeichnet. Nachdem sie merkte, dass ihr die Karriere als Hollywood-Schauspielerin versagt bleibt, widmete sie sich ungewöhnlicher Weise dem Pokerspiel. Heute ist sie sehr gut beim Pokern und spielt etwa dreimal pro Monat in Las Vegas. Auch konnte sie sich, mit ein wenig Unterstützung durch den Pokerprofi Daniel Negreanu, bei den Weltmeisterschaften im Pokern beweisen. Von einer Jugendschauspielerin entwickelte sie sich somit im Laufe der Jahre zum vorzeigbaren Pokerprofi.

Schauspielkünste im Reality TV

Neben ihrer Leidenschaft für das beliebte Kartenspiel Poker spielt die Schauspielerei für Shannon Elizabeth heute kaum noch eine Rolle. Die schöne Brünette war in der Vergangenheit in einigen Reality Shows zu sehen, wie zum Beispiel beim amerikanischen Tanzformat "Dancing with the Stars". Sie war drei Jahre lang mit dem Schauspieler Joseph Reitmann verheiratet. Vielleicht wird man in Zukunft noch einiges von der American-Pie-Schönheit hören, wenn sie auch in Zukunft weiterhin am Pokertisch überzeugen wird.