Bei dem Spiel Penguin Vacation friert man garantiert nicht mehr

Das Omni Casino präsentierte eine Vorschau auf die neuen Online Automaten von Playtech, die in Kürze auf den Markt kommen. Einer von ihnen ist der Automat Penguin Vacation.

Spieler dürfen auf die neue Spielreihe von Playtech, die das Omni Casino vor einiger Zeit präsentiert hat, gespannt sein. Nun wurde das siebte neue Spiel präsentiert. Die Vorschau kündigt die Einführung des unterhaltsamen Penguin Vacation Automat in den Omni Casinos an. Dieser soll einen kurzweiligen Zeitvertreib für den Spieler gewährleisten.

Die Vorschau zeigt einen Pinguin, der ein buntes Hemd anhat, eine Schirmmütze trägt und eine Kamera um den Hals hat. Der Spielautomat stellt dem Spieler 20 Gewinnlinien zur Verfügung und wartet mit tollen Grafiken auf. Der feste Jackpot beträgt 10.000 Münzen, auch die Multiplikatoren und die sich ausdehnenden Wild Symbole dürfen nicht fehlen. Ein weiterer Reiz für den Spieler stellen die Gratisdrehungen dar, denn er kann bis zu 33 Gratisdrehungen mit Multiplikatoren bis zu 15 ergattern.

Diese Festlegungen werden in einem Bonusspiel ausgesucht. Der Pinguin ist auf Fischurlaub und schneidet in dessen Verlauf Löcher ins Eis. Der Spieler muss zwei Löcher auswählen, in die der Pinguin seine Leine wirft. Der Fang des Tieres entscheidet über Anzahl der Gratisdrehungen und die Höhe des Multiplikators. Dieses Spiel wurde von Novomatic für Playtech ausgetüftelt. Das Omni Casino ist derzeit eines der 10 Casinos, im denen sehr oft gespielt wird.

Der Grund hierfür sind die neu etablierten Spiele. Die momentanen Favoriten sind Captains Treasure Pro und Azteca, sie werden am Häufigsten gespielt. Beim Spiel Captains Treasure Pro wartet die Welt der Piraten auf den Spieler und Azteca entführt sie in die Welt der Inkas. Diese Themen der Spielautomaten verfügen über etliche Zusatzfunktionen, die hervorragend in Szene gesetzt sind und deshalb die Spieler begeistern.

PlayShare tauscht MicrogamingSoftware aus

Die Playshare-Casinoshare-Grand Mondial Online Casino Gruppe wird von die Microgaming Software gegen eine bislang noch unbekannte Plattform austauschen. Dies berichtete eine E-Mail-Mitteilung von den Marketing- Tochtergesellschaften.

Der Bezug dieser Nachricht zum US- amerikanischen Markt könnte ein Hinweis auf Gründe dieses Schrittes sein. Die Nachricht lautet folgendermaßen: Ab dem 1. Juni 2010 werden Spiele für US- amerikanische Spiele, nämlich jene auf CasinoShare und GrandMondial von der Microgaming Plattform entfernt und wird werden beginnen, Software von einem neuen Softwareanbieter zu lizenzieren.

Die neue Software wird ähnlich aussehen, sich ähnlich anfühlen und die meisten Features haben, die Sie gewohnt sind, nur mit ein paar änderungen.

Diese änderung wurde deshalb vorgenommen, um sicherzustellen, dass wir in der Lage sein werden, unseren Kunden Sicherheit, Service und spannende Spiele anzubieten. Dieses neue Casino, CasinoShare US, kommt am 17.Mai 2010 auf den Markt und wird den Spielern das gleiche Aussehen und Gefühl wie die bekannte und beliebte Microgaming Software und alle ihre Features und Spiele anbieten, die man von einem Online Casino erwartet.

Alle amerikanischen Spieler von CasinoShare werden ab dem 17. Mai 2010 zu CasinoShare US umgeleitet, die Spieler von GrandMonidal ab dem 31. Mai 2010. Für die Spieler wird dieser Transfer reibungslos ablaufen. Sie müssen keine neue Software herunterladen oder sich neu anmelden. Sie nutzen einfach ihre bereits bestehenden Accounts und ihre Konten werden ebenfalls umgeleitet.