Zynga präsentiert Farmville 2

Zynga präsentiert Farmville 2

Nach einigen Wochen nun präsentiert Zynga jedoch eine Neuerung, aus der positive Schlagzeilen gemacht werden konnten: das bekannte Spiel Farmville kommt in der zweiten Variante auf den Markt, als Farmville 2 und wird auf der sozialen Plattform Facebook und auf der Zynga-Plattform angeboten.

Das Spiel Farmville ist von der sozialen Plattform Facebook bereits bekannt und konnte in der Vergangenheit unzählige Fans gewinnen. Diese können sich nun über die verbesserte Variante, Farmville 2, freuen, die für die Spieler zur Verfügung gestellt wird. Während die Spieler bei der ersten Variante Farm-Münzen pflücken mussten, ist das Ziel des Spiels nun Ernte mit der traditionellen Farm einzubringen. Die eingebrachte Ernte kann den Spielern dann dazu verhelfen, unterschiedliche Tätigkeiten auf der eigenen Farm auszuführen und im Spiel weiter voran zu kommen.

Die Tätigkeit, die durch die Ernte ausgeführt werden kann, kann zum Beispiel die Fütterung der Tiere sein. Durch diese Fütterung werden wiederum Waren durch die Tiere produziert, die dann durch den Spieler verkauft werden können. Neben der Farm gibt es in dem neuen Spiel nun auch einen Lebensmittelhändler, den sogenannten Village Grocer. über diesen Händler können die Spieler die eigene Ware verkaufen und damit Farm-Münzen verdienen.

Auch neue soziale Funktionen zählen zu dem Spiel Farmville 2. So können die Spieler sich beispielsweise von einem Freund helfen lassen und im Zuge dessen auch die übersicht über die Tätigkeit eines befreundeten Spielers erhalten. Der Spieler kann bei dieser Funktion selbst entscheiden, bei welchen Funktionen er sich helfen lassen und Freunde mit einbeziehen möchte.

Kleine Herausforderungen innerhalb des Spiels, die die Spieler bewältigen müssen, machen die neue Variante spannend und bringen Abwechslung in das Spiel. Farmville 2 kann weiterhin ohne Einsatz von Echtgeld gespielt werden, sowohl auf Facebook als auch auf Zynga.