Baden-Württemberg mit erfolgreicher Spielbanken-Bilanz 2016

Baden-Württemberg mit erfolgreicher Spielbanken-Bilanz 2016

Nachdem das neue Jahr nun angefangen hat, wurde es Zeit für einige Spielbanken, einen Rückblick auf das vergangene Jahr 2016 zu werfen. Dies ist immer besonders interessant, da es nicht nur darum geht, wie viele Einnahmen im vergangenen Jahr gemacht wurden und wie viel Gewinn davon übrig geblieben ist, sondern außerdem ist zu erkennen, inwieweit die Branche sich weiterentwickelt. Für die Spielbanken in Baden-Württemberg war der Rückblick auf das vergangene Jahr besonders erfolgreich, denn der Umsatz hat sich im Vergleich zum Vorjahr um 4,8 Prozent gesteigert.

Entwicklung der Spielbanken in Zahlen:

  • 82 Mio. Euro Ertrag für die Spielbanken Baden Württemberg
  • 4,8 Prozent Plus in 2016
  • Umsatz der Spielbanken Stuttgart, Baden-Baden und Konstanz im Vorjahr bei 78,3 Millionen Euro
  • beim Vergleich des Brutttospielertrags (BSE) liegt Baden-Württemberg deutschlandweit auf Platz Eins
  • Platz 3 für Stuttgart bei der Reihenfolge der Besucher und umsatzstärksten Einzel-Spielbanken

Anhaltende positive Entwicklung

Besonders erfreulich ist es in Baden-Württemberg dass die Tendenz deutlich positiv ist. Hier fühlen die Betreiber sich bestätigt in der Annahme, dass die Ausrichtung der Casinos inklusive neuen Konzepten wirkungsvoll umgesetzt wurde. Spielbanken in Baden-Württemberg sind heute nicht mehr nur Orte, an denen die Besucher dem Glücksspiel nachgehen können. Mit den neuen Konzepten wurden Orte geschaffen, die als Treffpunkt dienen, wo die Gäste Vergnügen und Abwechslung auch über das Glücksspiel hinaus erwarten können und wo man in einzigartiger Atmosphäre etwas Neues erleben kann. Veranstaltungen, Shows, Live-Musik und weitere Highlights gehören heute zu dem Programm der Spielbanken, von dem sich offensichtlich immer mehr Menschen angezogen fühlen.

Rien ne va plus für die Spielbanken in Rheinland Pfalz

Rien ne va plus für die Spielbanken in Rheinland Pfalz

Während früher gehobene Abendgarderobe und Manieren die Eintrittskarte in ein Casino waren, so haben die Spieler heute auch im Freizeitlook die Möglichkeit eine Spielbank zu besuchen. Daran allein lässt sich schnell erkennen, wie dringend die Spielbanken auf die Besucher und vor allem deren Geldbeutel angewiesen sind. Neue Konzepte mit integrierten Events, Shows und Live-Musik bieten den Gästen eine besondere Atmosphäre, die den Besuchern den Eindruck vermittelt, dass Glücksspiel Nebensache ist, wodurch es viel leichter geht Geld an den Tischen oder in die Spielautomaten zu investieren.

Showkonzepte, Gastronomie und keine Kleiderordnung führten bisher bei vielen Spielbanken jedoch auch nicht dazu, dass die Kassen durchgehend klingeln. Die Konkurrenz ist groß, vor allem die Konkurrenz durch private Anbieter im Internet oder in Form von Spielhallen.

Geld scheffeln mit Glücksspiel

Eigentlich sollten es ja die Spieler sein, die mit dem Glücksspiel die Chance auf große Gewinne wittern. Doch dies scheint heute zur Nebensache geworden zu sein. Staatlich konzessionierte Spielbanken bekriegen sich mit privaten Glücksspielanbietern und Spielhallenbetreibern. Grund hierfür ist letztendlich allein das Geld.

Alle Anbieter wollen die eigenen Geschäfte am Laufen halten und mit dem Glücksspiel Geld verdienen, zum Großteil auch auf Kosten der Kunden. So steht in Deutschland gesetzlich eigentlich der Verbraucher-, Spieler- und Jugendschutz im Vordergrund, doch dieser ist für die Konkurrenten letztendlich nur Tarnung, denn mit der Sucht kann Geld verdient werden, welches dringend benötigt wird, in Anbetracht der schwierigen Lage auf dem aktuellen Glücksspielmarkt.

Start der 10. Auflage der WestSpiel Poker Tour

Start der 10. Auflage der WestSpiel Poker Tour

Am letzten Juni-Wochenende feiert die Spielbank Hohensyburg ihr 30-jähriges Bestehen. Drei Tage lang watet die Dortmunder Spielbank mit Live-Musik, Show-Acts, gastronomischen Highlights und besonderen Aktionen auf. Die Gäste können sich auf ein spannendes Wochenende gefasst machen, welches vom 26. bis 28. Juni angesetzt ist. Direkt im Anschluss, nur zwei Wochen später, sollen vor Ort die ersten Qualifikationen der WestSpiel Poker Tour ausgetragen werden. Vom 25. Bis zum 29. November soll vor Ort dann das Finale der WestSpiel Poker Tour stattfinden. Hier erwartet die Gäste das große Main Event und mehrere Side-Events.

Festsaal Hohensyburg als großer Pokerfloor

Die Teilnahme am Main Event ist den Pokerspielern für ein Buy-In in Höhe von 1000 Euro (+100 Euro Fee) möglich. Darüber hinaus haben die Spieler die Möglichkeit, sich bereits im Juli über die Heats für das Main Event zu qualifizieren. Das Turnierfinale soll zu einem ganz besonderen Pokerevent der Extraklasse werden. Für die Side-Events sind neue Formate geplant, sodass für jeden Spieler etwas Passendes zu finden ist. Die anderen WestSpiel-Häuser haben natürlich auch verschiedene Events passend zu dem 10. WestSpiel Poker Turnier auf dem Plan und es gibt somit für die Spieler ausreichend Qualifikationsmöglichkeiten.

Stuttgarter Spielbank bietet Spielern mehr Atmosphäre

Stuttgarter Spielbank bietet Spielern mehr Atmosphäre

Doch anstatt aufzugeben haben viele Spielbanken Konzepte entwickelt, mit denen die Spieler wieder in die Casinos gelockt werden sollen. Die Spielbank Stuttgart hat an dieser Stelle besonders deutlich gemacht, dass die Spielbank für die Spieler zum Erlebnisfaktor werden muss.

Spielen soll in Zukunft bei den Spielbanken nicht mehr im Fokus stehen, die Spielbank Stuttgart macht hier die ersten Schritte in diese Richtung. Die Gäste sollen einfach die Atmosphäre genießen, einen Drink zu sich nehmen oder das extra eingeführte Entertainmentprogramm auskosten. Live-Musik, Tanz und kulinarische Köstlichkeiten gehören ebenso zum Standard der Spielbank wie Loungebereiche mit toller Atmosphäre, auch für die jungen Gäste.

Nichtsdestotrotz gibt es weiterhin Einlasskontrollen und Rauchverbote, die es den Spielbanken erschweren, die Besucher in die Casinos zu locken. Spieler, die sich auskennen wissen jedoch, dass die Atmosphäre einer Spielbank durch das Online Angebot nicht zu toppen ist, denn diese ist in jedem landbasierten Casino einzigartig.

Entertainment statt Glücksspiel

Die neuen Konzepte der Spielbanken gehen alle in die gleiche Richtung. Es wird mehr Wert auf Entertainment gelegt, weniger Wert auf Glücksspiel. Ob die Spielbanken dann nicht am besten gleich in Clubs, Bars oder Restaurants umgewandelt werden sollen? In Stuttgart ist sogar schon geplant, die Fläche zu erweitern, um mit einer größeren Tanzfläche auch mehr junge Menschen anzulocken. Clubs und Bars gibt es jedoch auch so in Stuttgart, ist es dafür wirklich notwendig eine staatlich finanzierte Spielbank zu betreiben?

Glücksspiel am Muttertag

Glücksspiel am Muttertag

Die Casinos bieten in diesen Tag verschiedene Highlights an, mit denen jeder Mutter eine extravagante Freude gemacht werden kann. In den meisten Casinos gibt es zwei Möglichkeiten: entweder der Muttertag selber wird mit besonderen Highlights vor Ort in einem Casino verbracht und man kann gemeinsam mit seiner Mutter einen tollen Tag verbringen oder man verschenkt einen Gutscheint, mit einem der beliebten Muttertags-Packages, um eine besondere Freude zu bereiten.

Die Muttertags-Specials sind zusammengestellte Packages, die je nach Casino variieren. So beinhalten die Überraschungspakete meistens in jedem Fall ein Dinner im Casino und ein paar Startjetons für einen vergnüglichen Abend an den Spieltischen oder einarmigen Banditen. Darüber hinaus bieten viele Casinos noch ein besonderes Special an, bei dem die Mütter vor Ort am Muttertag selber mit einem Blumenstrauß, einem Sektempfang oder einem anderen Highlight überrascht werden.

Live Musik, Glück und Vergnügen für jede Mutter

Manche der Casinos bieten am Muttertag selber zudem besondere Veranstaltungen an. So wird im Casino Holland durch Sonny Griffin vor Ort für Live-Musik gesorgt. Auch für die Mütter, die nicht so Glücksspielbegeistert sind gibt es am 10. Mai tolle Angebote in den Casinos.

In den Casinos Seefeld und Velden zum Beispiel können die Kinder den Müttern auch einfach einen schönen Tag im Casinorestaurant und anschließend an der Casinobar bereiten, ohne dass die Mütter ihr Glück auf die Probe stellen müssen. Die Gutscheint können direkt auf den Webseiten der Casinos eingesehen und meistens auch ausgedruckt werden, ein Blick in die verschiedenen Angebote lohnt sich in jedem Fall, um seiner Mutter ein ganz spezielles Geschenk zum Muttertag zu bereiten.