Dritter Partnertag von Lotto Baden-Württemberg

Dritter Partnertag von Lotto Baden-Württemberg

An diesem Tag stand bei der Lotto-Geschäftsführerin Marion Caspers-Merk alles im Zeichen der Informationen und so wurden vor Ort viele Neuerungen und Neuheiten präsentiert. Als Gäste besuchten Annahmestellen-Leiter und -Mitarbeiter aus dem ganzen Land den Partnertag von Lotto Baden-Württemberg.

Was der Partnertag von Lotto Baden-Württemberg zu bieten hatte:y

– Empfang von rund 2.000 Besuchern

– ein breites Informationsangebot

– 28 Stände mit Informationsangeboten rund um Lotto & Co.

– spezielle Messeangebote

– direkte Kontaktmöglichkeiten zum Austausch

Analoge und digitale Welt wachsen zunehmend zusammen

In der Eröffnungsrede der Lotto Geschäftsführerin Caspers-Merk betont diese hauptsächlich, dass die Annahmestellen auch heute noch den wichtigsten Vertriebsweg für Lotto Baden-Württemberg darstellen. Auch in Zeiten des World Wide Webs sei es wichtig, dass die analoge Welt präsent bleibe. Etwa 90 Prozent der Spieleinsätze werden nach ihren Angaben durch das terrestrische Netz erwirtschaftet. Hauptschwerpunkt sei hierbei der direkt Service auf allen Vertriebskanälen.

Nicht zuletzt aus diesem Grund wurde die Informationsveranstaltung ins Leben gerufen, um zu informieren und deutlich zu machen, dass die Mitarbeiter in den Annahmestellen einen großen Teil des Erfolges von Lotto Baden-Württemberg beitragen. Informationsweitergabe sei daher nicht nur von Seiten der Geschäftsführerin zu den Mitarbeitern besonders wichtig, sondern auch von Seiten der Mitarbeiter zu den Kunden. Die Kunden fühlen sich gut aufgehoben, wenn sie gut beraten und informiert werden und dafür seien die Mitarbeiter vor Ort verantwortlich.

Inhaltliche Schwerpunkte:

– neue Nachbarschaftslotterie Logeo

– neues Terminal für die 3.200 baden-württembergischen Lotto-Annahmestellen

– Verbindung zwischen analoger und digitaler Welt

– Präsentation von ilo-proFIT, dem gemeinsamen Vertriebs-Tochterunternehmen der Lottogesellschaften Baden-Württemberg, Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland

– Tipps, Anregungen und konkrete zusätzliche Verdienstmöglichkeiten für die Annahmestellen

– Präsentation von dem etablierten Schulungs-und Präventionspartner, der Evangelische Gesellschaft Stuttgart (eva)

– Präsentation des Verbands der Toto- und Lotto-Verkaufsstellen in Baden-Württemberg

Lottospieler aus Baden-Württemberg im neuen Online Glück

Lottospieler aus Baden-Württemberg im neuen Online Glück

Für die baden-württembergischen Spieler soll sich in der Funktionalität nicht viel Verändern, nur das Design wird an die heutige Zeit angepasst und Lotto setzt auf Bequemlichkeit für die Spieler und Übersichtlichkeit auf der Webseite.

Wem die Seite bisher nicht modern genug oder zu unübersichtlich war, der kann sich nun freuen, dass die Webseite von Lotto Baden-Württemberg bald in neuem Design erstrahlen wird und die Tippabgabe für das Lotto-Glück für alle Kunden einfacher gestaltet wird.

Online Lotto-Angebote in Baden-Württemberg:

– Lotto 6aus49

– Spiel 77

– Super 6

– Keno

– Eurojackpot

– Glücksspirale

– Fußball-Toto

Die neue Gestaltung der Lotto-Webseite Baden-Württemberg hat gleich mehrere Gründe. Zum einen wollen die staatlichen Anbieter den Online-Tippern das Spiel erleichtern und ansprechender gestalten, zum anderen war es auch an der Zeit die Webseite zu modernisieren, da die Konkurrenz im Internet scheinbar immer größer wird. Auch wenn das Lotto-Angebot zum staatlichen Monopol in Deutschland gehört, so gibt es viel Konkurrenz aus dem Ausland im Internet, welche die Kunden durch Lottoähnliches Design lockt und die Kunden zudem verunsichert. Wer auf diesen Webseiten spielt, der handelt illegal, auch wenn dies in der heutigen Zeit kaum noch auf den ersten Blick ersichtlich ist. Durch die Neugestaltung der Internetpräsenz versucht Lotto Baden-Württemberg sowohl die Seite für die Kunden attraktiver zu gestalten, als sich auch gleichzeitig deutlich von der illegalen Konkurrenz abzuheben.

Modernes Design auch für die Mobile App

Auch die mobile App von Lotto Baden-Württemberg wurde im Zuge der Modernisierung der Webseite im Internet neu gestaltet. Die Lotto-App wird für Android und iOS angeboten und auch hier erwartet die Spieler nun ein moderneres Design. Auch in der Funktionalität wurde einiges verbessert, denn die Spieler können mit dem Smartphone nun sowohl Tipps abgeben, als auch umfangreiche Zusatzinformationen nachlesen.

Zufriedenstellende Halbjahresbilanz bei Lotto Baden-Württemberg

Zufriedenstellende Halbjahresbilanz bei Lotto Baden-Württemberg

Doch nicht nur die Spieleinsätze bei der Staatlichen Toto-Lotto GmbH Baden-Württemberg sind im ersten Halbjahr gegenüber 2015 angestiegen, sondern zusätzlich gab es bereits in den ersten sechs Monaten dieses Jahres bereits zehn Millionengewinne. Neben Lotto Baden-Württemberg haben also auch einige frischgebackene Millionäre allen Grund zur Freude.

Fakten zur Halbjahresbilanz von Lotto Baden-Württemberg:

– 467,3 Millionen Euro Einsatz beim Landesunternehmen

– Zuwachs von 5,7 Millionen Euro bzw. 1,2 Prozent gegenüber dem ersten Halbjahr 2015

– positiver Trend bei den Spieleinsätzen

– zehn Glückspilze mit Millionengewinnen im ersten Halbjahr 2016

– 232 Millionen Euro an die Spielteilnehmer ausgeschüttet

– Gemeinwohl profitiert mit 184 Millionen Euro von den Erträgen

– Gesamtbetrag setzt sich zusammen aus 76 Millionen Euro Lotteriesteuer und 108 Millionen Euro an Zweckerträgen

– Förderung von Sport, Kunst und Kultur, Denkmalpflege und der Sozialbereich in Baden-Württemberg

Die Zahlen zeigen einen positiven Trend. Dies ist jedoch nach Angaben von Caspers-Merk kein Grund sich auszuruhen. Als nächste Schritte sind bereits einige Veränderungen geplant. Noch in diesem Jahr soll der Internetauftritt von Lotto Baden-Württemberg verbessert und moderner gestaltet werden. Hierbei soll das Augenmerk vor allem darauf liegen, den Spielern Schutz vor illegalen Anbietern zu bieten. Im Internet gibt es zahlreiche schwarze Schafe, deren Internetauftritt dem der staatlichen Lotterien ähnelt und die Spieler auf diesem Weg in die Irre führen kann. Mit dem neuen Internetauftritt von Lotto Baden-Württemberg soll hier gleichzeitig Abhilfe geschaffen werden und den Spielern ausreichend Schutz bieten. Bis zum Beginn des nächsten Jahres soll es eine neue Generation moderner Terminals in den rund 3.200 Lotto-Annahmestellen im Land geben.

Ankündigung einer neuen geobasierten Lotterie

Zahlreiche Neuheiten sind geplant, hierunter fällt auch die neue Geolotterie, an der bereits jetzt mit Hochdruck gearbeitet wird. Die Spielform soll exklusiv in Baden-Württemberg angeboten werden und die Teilnahme mit den Geodaten des Wohnorts möglich machen. Hierbei ist es das Ziel, dass die Gewinner bei dieser Lotterie die Chance haben sollen, über die Förderung einer am Gemeinwohl orientierten Einrichtung in seinem Umfeld mitzubestimmen.