Lottobilanz Nordrhein Westphalen

Lottobilanz Nordrhein Westphalen

Das Unternehmen konnte im Jahr 2013 Einnahmen in Höhe von 1,67 Milliarden Euro verbuchen. Doch neben dem unternehmerischen Erfolg, bedeutet das Lottospiel im letzten Jahr für viele Menschen auch besonderes Glück. Während Lottogewinne als selten angesehen werden, kann Westlotto mit Stolz präsentieren, dass im vergangenen Jahr dank Westlotto insgesamt 23 Menschen zu Millionären gemacht wurden.

Im vergangenen Jahr wurden von Seiten Westlottos insgesamt 787 Millionen Euro an die Spieler ausgeschüttet. Dieses ist eine ansehnliche Summe, die aufzeigt, dass viele Spieler sich im letzten Jahr beim Lotto glücklich schätzen konnten. Auch wenn nicht jeder Spieler gleich zum Millionär gemacht wurde, so gab es dennoch insgesamt 82 Personen, die beim Lotto einen Betrag über 100.000 abräumen konnten. Neben den Spielern, die im Lotto gewinnen konnten, profitierten im letzten Jahr auch gemeinnützige Vereine und Verbände in Nordrhein-Westfalen von Westlotto.

Viele Menschen denken, dass Lottospielen keinen Sinn macht. Die Wahrscheinlichkeit auf einen tatsächlichen Gewinn wird als sehr gering eingestuft. Westlotto beweist jedoch, dass in Nordrhein Westphalen einige Spieler großen Erfolg beim Lotto verbuchen konnten. Vielleicht wird diese Tatsache auch in diesem Jahr wieder einige Spieler zum Lottospielen animieren und vielleicht erwartet eben diese Spieler auch das große Glück.