Mobile Gaming auf dem Vormarsch

Mobile Gaming auf dem Vormarsch

Aus dem Grund der Beliebtheit von Smartphones hat auch die Online Glücksspielbranche sich dem beliebten Handy zugewandt und mehr und mehr Apps auf den Markt gebracht, durch welche die Kunden über ihr Handy online spielen können.

Auf der ganzen Welt gibt es nun verschiedene Angebote im Bereich des Mobile Gamings. Bisher konnten die Spieler jedoch lediglich in Großbritannien via Smartphone um Echtgeld spielen. Seit neustem gibt es in Großbritannien außerdem eine Poker App, mit der die Spieler mit ihrem Smartphone um Echtgeld Pokern können.

Die neue Poker App soll sowohl für das Iphone als auch für Handys mit Android Betriebssystem vorhanden sein, so dass von den verschiedenen Smartphone Varianten aus gespielt werden kann. Großbritannien ist das einzige Land, in dem die gesetzlichen Regelungen es zulassen, dass auch Mobile Games via Smartphone gegen Geld möglich sind, doch bisher gibt es noch kein umfassendes Angebot hierfür.

Die neuste App wurde von PokerStars auf den Markt gebracht. Die Kunden bekommen mit dieser App die Möglichkeit mit ihrem Iphone oder Android Handy Poker zu spielen, nach Bedarf um Spielgeld oder aber auch um Echtgeld. Für die Kunden, die bereits bei PokerStars angemeldet sind, ist es ganz einfach, sich die Poker App auch auf das eigene Smartphone zu holen und via Handy dem Pokervergnügen nachzugehen.

Das Angebot der neuen Poker-App umfasst verschiedene Pokervarianten, wie Texas Holdem, Omaha oder Omaha Hi/Lo in den Varianten No Limit, Fixed Limit oder Pot Limit. Darüber hinaus können die Spieler Funktionen nutzen, wie beispielsweise die "Play now"-Funktion, mit der sie direkt über das Handy losspielen und zum Beispiel an Cashgames teilnehmen können. Auch gibt es eine Funktion, die den Spielern ermöglicht, an mehreren Tischen gleichzeitig zu Pokern.

Die neuste Poker-App von PokerStars bietet weitere Funktionen, die den Spielern die Bedienung via Handy vereinfachen sollen. Es gibt eine übersicht der letzten eigenen Hände, die Möglichkeit mit anderen Spielern zu chatten und Anleitungen und Erklärungen für Spieler, die sich als Anfänger für das mobile Pokern begeistern. Auch in Italien wurde die neuste App bereits präsentiert.

Geplant ist es außerdem, die Poker-App in Zukunft in Deutschland auf den Markt bringen zu können. Dies ist allerdings von der Gesetzeslage abhängig, da Online Glücksspiel bisher in Deutschland weiterhin illegal ist. Eventuell jedoch, kann die Spielgeld-Variante der App bald auf dem deutschen Markt angeboten werden.

Zusammenarbeit zwischen CTXM Casinosoftware und EveryMatrix Limited beschlossen

Neusten Meldungen zufolge gibt es wieder zwei Firmen in der Online Glücksspielbranche, die in Zukunft als Partner zusammen arbeiten werden: CTXM Casinosoftware und EveryMatrix Limited.

Der Softwareanbieter hat einen Vertrag mit dem Glücksspielanbieter unterzeichnet, nachdem in Zukunft die Software von CTXM für die Online Casinos der EveryMatrix Limited Firma zur Verfügung gestellt werden sollen. Bei der Software wird es sich laut Angaben der Unternehmen um die XCasino-Lösung handeln. Für die Zukunft werden dadurch sowohl positive Aussichten für beide Unternehmen, als auch für die Kundschaft der Firmen prognostiziert.

Neben der Aussicht auf die XCasino-Lösung planen die Unternehmen außerdem, deren Angebote miteinander zu vereinen, das Angebot als solches also zu erweitern, von was in erster Linie die Kunden enorm profitieren können. Beispielsweise möchte CTXM den Kunden über EveryMatrix eine Sportwettenplattform zur Verfügung stellen. Zudem soll das Angebot von Spielen bei EveryMatrix durch den neuen Geschäftspartner ergänzt und erweitert werden.

Mit der Zusammenarbeit erhofft sich der Geschäftsführer von EveryMatrix eine Ertragsreiche Zukunft. In einem Interview gibt er an, dass sein Unternehmen in erster Linie immer für Qualität stand und dies auch zu der Philosophie der Firma gehöre. Mit dem neuen Geschäftspartner wird eben diese Philosophie noch zusätzlich unterstrichen.

Nicht zuletzt kommt dies vorrangig auch den Kunden zu Gute. CTXM ist nicht nur für die guten Spiele bekannt, sondern vor allem auch für die große Auswahl an Spielen, die ständig erweitert wird. Das Unternehmen strebt mit der entwickelten Software ständig nach Aktualisierung und Verbesserung, um die Kunden mit den neusten Technologien und mit einer großen Auswahl begeistern zu können.

Dies soll auch in Zukunft so bleiben. Daher ist die Zusammenarbeit auch gerade für EveryMatrix von Vorteil, da das Angebot dadurch zusätzlich erweitert werden kann.

Casinospiele für Mobiltelefone holen auf

Die Online Glücksspielbranche ist weiter im Wachstum begriffen, sie bemühte sich redlich, den Markt anzuführen, so mauserte sie sich zu einem weitverbreiteten Vergnügen bei den Spielern.

Die Erweiterung der Handy Casinos, eine neue Tendenz, ist zwingend notwendig, damit man den Anschluss nicht verliert. Man ist fest davon überzeugt dass sich auch die Portale im mobilen Bereich vor neuen Spielern kaum retten können.

Ein Unternehmen, das sich auf das Glücksspiel für Handys festgelegt hat, machte ein noch nie dagewesenes Wachstum im letzten Jahr öffentlich.

Dieses unterhält auch "Paddy Power Mobile" und weitere Unternehmen im Bereich des Glücksspiels und konnten sich über einen Anstieg von 35 Prozent im letzten Vierteljahr des vergangenen Jahres in Bezug auf die Zahlungen bei den hauseigenen Handy Casinos freuen, dieser war höher als im vorangegangenen Vierteljahr.

Die letzten Monate des letzten Jahres liefen gut für die Firma und der Dezember brach alle Rekorde, da zahlreiche Kunden stattliche Zahlungen in ihren Lieblings-Handy-Casinos und virtuellen Spielstätten getätigt hatten.

Fachleuten zufolge hielten sich zahlreiche Spieler aufgrund der winterlichen Witterung besonders in den Casinos auf und nutzen auch ihr Handy zum Spielen. Der Generaldirektor des Unternehmens bestätigte diesen Trend und sagte, dass die ungewöhnlichen Schneemassen viel dazu beigetragen haben, dass die Spieler ihr Mobiltelefon nutzten und ein Online Casino aufsuchten um die langen Wintertage mit Kartenspielen oder Poker in Video Version zu verkürzen.

Besonders Leute, die ein iPhone oder ein Android-Gerät besaßen, tätigten besonders viele Einzahlungen. Dies geschah vier Monate, nachdem die Anwendungen im Bereich Glücksspiel für diese Geräte bereitstanden.

Das Unternehmen namens "Probability" hat vor mehr als fünf Jahren in dieser Industrie Fuß gefasst und hat seinen Fokus auf die Spiele für Unterwegs gelegt.

Es war die erste Firma, die vor drei Jahren von Gibraltar eine Zulassung bekam.

Bei Playtech steht Sicherheit im Vordergrund

Seit 12 Jahren ist das Unternehmen Playtech in der Online Glücksspielbranche tätig und will die Individualität jedes Spielers berücksichtigen. Die Vorgehensweise des Unternehmens lohnte sich und es ist unter den ersten Adressen in dieser Branche.

Zudem hilft es vielen Online Casinos. Die Internetseiten der Firma sind im Bezug auf Funktionen und Grafikdesign verschieden, so will man die Vorlieben der Spieler berücksichtigen.

Im Laufe der letzten Jahre etablierte das Unternehmen so manche Neuerung in Sachen Software, dazu gehören auch Live Wetten mithilfe von Video Feed. Mit den unterschiedlichen Benutzeroberflächen für ein einzelnes Konto, sprich das Open Wallet System, hat sich das Unternehmen einen Namen gemacht.

Es war unter den ersten Softwarebetreibern, welche den Spielern den Raum gaben, mit einem Konto Casinospiele, Sportwetten, Poker und Bingo durchzuführen. Diese Idee war für die Spieler im Netz besonders reizvoll, doch sie ist noch nicht bei allen Playtech Casinos heimisch.

Playtech hat den Ruf, besonders benutzerfreundlich zu sein und hat einen Kundendienst in vielen Sprachen parat. Es hat auch ein paar internationale Spiele wie zum Beispiel Sico Bo und Mahjong in seinem Repertoire, zu dem auch Online Keno und Black Jack gehören.

Die Unternehmenserlöse werden außer in Europa noch in Asien und Südamerika gemacht. Spieler aus den Vereinigten Staaten haben aber nicht diese Möglichkeit. Nach dem Inkrafttreten des UIGEA, zog Playtech die Konsequenzen und kehrte dem US-Markt den Rücken.

Für die finanzielle Seite war dies sicherlich nicht gut, doch Branchenkenner sagten, dass bei der Firma Sicherheit als oberste Priorität bei dem Herstellen der Software gilt. Dazu gehört auch, dass gewährleistet wird, dass Spieler nicht wegen Glücksspiel beim Unternehmen belangt und festgenommen werden.

Mittelamerika holt auf

Mittelamerika profitiert sehr davon, wenn die Online Glücksspielbranche legal gemacht wird, denn es ist mit rund 500 Unternehmen in dieser Industrie in unterschiedlichen Staaten zu finden.

Der kleine Staat Costa Rica nimmt auf dem Markt Lateinamerikas den 3. Platz ein und kann hier etwa anderthalb Milliarden Dollar verbuchen. Die Landesregierung stuft diese Aktivitäten als rechtmäßig ein, wenn die Betreiber ihre Dienstleistungen nicht für Einheimische bereitstellen.

Die Unternehmen in der globalen Online Glückspiel Branche haben den Vorzug, dass sie die Möglichkeit haben, ihre Waren und Dienstleistungen ohne Probleme in anderen Staaten feilzubieten, weil Gesetze in diesem Bereich für Unternehmen die hier tätig sind, noch eine Rarität darstellen.

Diese werden nicht überwacht und werden nicht geprüft, um vom Staat akzeptiert zu werden. Dazu kommt noch, dass sie nicht verpflichtet sind, Abgaben in diesem Sektor zu entrichten.

Die Einrichtungen zur Marktforschung haben eine Umfrage gemacht, die das Glücksspiel und den dazugehörigen Markt in Mittelamerika zum Thema hat. Die Studie bot einen detaillierten überblick, wozu die aktuelle Situation im Land, die Infrastruktur, die vorhandenen Möglichkeiten zu bezahlen und die unterschiedlichen Dienstleistungen im Bereich Online Glücksspiel gehörten.

Einem Sprecher eines Marktforschungsinstituts zufolge werden die mittelamerikanischen Gebiete in denen sich der Markt im Bereich des Glücksspiels etabliert immer mehr. Wenn alles so weiterläuft wie jetzt, dann könnte das jährlich 150 Milliarden Dollar Gewinn für Mittelamerika bedeuten.