Integration von Quickfire in die Comtrades iCore Gaming Plattform

Integration von Quickfire in die Comtrades iCore Gaming Plattform

Durch die Zusammenarbeit beider Unternehmen bekommt Quickfire die Möglichkeit, sich in die Plattform Comtrades iCore zu integrieren. Durch die Integration erhält Comtrade Gaming die Möglichkeit, die Angebote des Anbieters Quickfire dem eigenen Kundenstamm zu präsentieren. Bei den Angeboten handelt es sich beispielsweise um eine Vielzahl an Casinospielen, Poker und Multiplayer-Games.

Die Freude über die Zusammenarbeit ist bei beiden Anbietern sehr groß. Für Comtrade Gaming sei es eine Bereicherung, die Spiele von Quickfire über die eigene Plattform anbieten zu können, so Steven Valentine, der Manager des Unternehmens. Bei Comtrade Gaming erhoffe man sich dadurch, dass noch mehr Spieler das Angebot zukünftig nutzen werden und dass so der Kundenstamm des Unternehmens erweitert werden könne. Auch für die Zusammenarbeit mit führenden Unternehmen könnte das zusätzliche Angebot der Microgaming Spiele für das Unternehmen ein besonderer Vorteil sein, so der Manager.

Doch auch für die andere Seite, für die Zuständigen des Unternehmens Microgaming, ist die neu beschlossene Zusammenarbeit besonders erfreulich. Da Comtrade-Gaming ein etablierter Zulieferer für die Glücksspielindustrie ist, sei für Microgaming durch die Zusammenarbeit eine Erweiterung der bestehenden Märkte möglich, so der Manager der Produktkanäle, Neil Whyte. Somit stellt die Zusammenarbeit beider Unternehmen für die Glücksspielfirmen eine positive Erweiterung dar und die Unternehmer blicken gespannt auf eine Zukunft, die noch viele weitere, positive Veränderungen mit sich bringen soll.