Facebook wagt sich in neue Bereiche

Die London Affiliate Conference gehört zu den grö?ten Events in der Branche des Online Glücksspiels. Partnerunternehmen, Anbieter von Casinos und weitere Angehörige dieses Marktes aus aller Herren Länder finden sich zu dieser Veranstaltung zusammen.

Hier werden aktuellste Neuerungen und Technologien vorgestellt und erläutert. 2010 kommt ein ganz besonderer Besucher, nämlich das soziale Netzwerk Facebook.

Es wird bei der Konferenz dabei sein und eine Veranstaltung mit anschließender Diskussion mit dem Thema "Eine Einführung zu Facebook Ads" organisieren. Diese wird mit großer Wahrscheinlichkeit gut besucht werden, denn die Werbung des sozialen Netzwerks ist in der Branche des Online Glücksspiels noch immer ein Buch mit sieben Siegeln.

Facebook wird einen genauen Überblick seiner Werbeformate vorstellen. So haben Partnerfirmen und Anbieter von Online Glücksspielseiten Gelegenheit, die momentane Werbeformen im Bereich der sozialen Medien besser kennen zu lernen.

Der Referent wird auch die Einstellung des sozialen Netzwerks zu Glücksspielen präsentieren und den Experten Gelegenheit geben, ihre Ads auf der Seite auf die angepeilten Zielgruppen abzustimmen.

Die Bereiche des sozialen Netzwerks und der sozialen Medien sind immer noch ein großes Rätsel für viele Unternehmen in der Branche. Zuerst ist es notwendig, dass eine Werbeaktion von Twitter oder Facebook viel Erfolg hat, um das Thema anzuleiern.

Und auch die Seiten der sozialen Netzwerke müssen etwas dafür tun, damit dieser neue Markt unter die Lupe genommen wird.