Motto Party: Las Vegas

Motto Party: Las Vegas

Zuerst gilt es für den Gastgeber die richtige Atmosphäre zu schaffen. Hier gilt in jedem Fall nicht weniger ist mehr, sondern eher anders herum. Ein edel dekoriertes Ambiente, was ruhig auch ein wenig glitzern und funkeln darf, schafft die entsprechende Las Vegas Atmosphäre auch zu Hause. Neben der Dekoration bietet sich das Las Vegas-Motto außerdem an, um den Gästen einen Dresscode aufzuerlegen, der in jedem Fall edel und schick ausfallen muss.

Auch im Bereich der Verpflegung ist das Las Vegas-Motto einfach umsetzbar, denn der Gastgeber kann raffinierte Häppchen zur Verfügung stellen, die natürlich zu der edlen Atmosphäre passen sollten. Ein richtiges Dinner ist für die Las Vegas Mottoparty nicht von Nöten, kleine Häppchen, Obstspieße, Oliven und Knabbereien reichen aus, um die Gäste an Casinoabende in Las Vegas zu erinnern. Bei den Getränken sind Longdrinks sowie Champagner, der durchaus durch Sekt oder Prosecco ersetzt werden kann, zu empfehlen. Wer die Party entsprechend professionell gestalten möchte, könnte sich an dieser Stelle Personal einstellen, welches den Getränkeservice übernehmen könnte.

Für die Unterhaltung der Gäste ist schon mit der Entscheidung für eine Las Vegas Mottoparty gesorgt, denn dieser Abend steht mit Sicherheit ganz im Zeichen des Glücksspiels. Bei einer solchen Party muss gezockt werden. Roulettetische mit Croupier sind mietbar für solche Veranstaltungen, aber auch die eigene Ausrichtng eines Casinoabends ist durchaus möglich.

Grüner Filz, Spielgeld und Jetons werden benötigt, um die Kulisse perfekt zu machen. Neben dem üblichen Glücksspiel ist es auch möglich, entsprechende Gesellschaftsspiele zur Verfügung zu stellen. Im Hintergrund sollte leichte Lounge-Musik laufen, damit die Gäste bei der Party sich voll und ganz auf den Kribbelfaktor beim Spielen konzentrieren können.

Besondere Highlights wie Pappaufsteller als Spielautomaten, Wandplakate, bunte Wandschilder und klappernde Würfelbecher runden den Stil der perfekten Las Vegas Mottoparty optimal ab. Um das Glitzerflair zu schaffen können durchaus auch Lichterketten und Glitzergirlanden genutzt werden, um eine entsprechende Dekoration der Räumlichkeiten vorzubereiten.

Mehr Party Deko Ideen findet ihr auch auf unserer Pinnwand

Facebook als Werbeplattform

Facebook als Werbeplattform

Durch die Beliebtheit von Facebook ziehen auch die Anbieter von Online Glücksspiel ihren Nutzen aus dieser Plattform, da ihnen die Möglichkeit geboten wird, das eigene Angebot über die soziale Plattform zu präsentierten. Die Werbung über Facebook erreicht sehr viele Menschen, da Facebook von der breiten Masse oft und gerne genutzt wird.

Die wirtschaftliche Nutzung der Plattform Facebook ist in der heutigen Zeit keine Seltenheit mehr. Firmen, Unternehmen und Geschäfte können bei Facebook eine eigene Webpräsenz erstellen und darüber das eigene Angebot präsentieren und bewerben. Nach diesem Beispiel haben bereits mehrere Online Casinos ein eigenes Profil bei Facebook erstellt.

Sobald eine Person bei dieser Seite auf "Gefällt mir" klickt, bekommt dieser die neusten Meldungen des Online Casinos auf die eigene Pinnwand gepostet. Diesen Post können wiederum die Freunde sehen und so verbreitet sich die Werbung im Netz über Facebook unheimlich schnell. Neben dieser schnellen Verbreitung und dem Erreichen der breiten Masse, bietet diese Werbemöglichkeit einen zusätzlichen Vorteil: sie ist kostenlos.

Den einzigen Aufwand, den der Betreiber für diese Werbemaßnahme betreiben muss, ist die Erstellung eines eigenen Firmenprofils. Hier ist natürlich die Gestaltung besonders wichtig, denn die Inhalte und das Design müssen die User auf Facebook ansprechen. Bei besonders gelungener Präsentation können die Anbieter über Facebook viele Menschen erreichen und so mit Sicherheit auch einige Kunden dazu gewinnen.

Die Social Media Werbung ist für Anbieter eine tolle Möglichkeit kostenlos die eigene Werbung zu präsentieren und unzählige Menschen damit zu erreichen, ohne viel Aufwand. Diese Möglichkeit wird mehr und mehr von unterschiedlichen Firmen aus verschiedenen Branchen genutzt. Noch ist es unklar, ob es sich weiterhin in diese Richtung entwickeln und bald auf Facebook nur noch Werbung gemacht werden wird.