Vielfältiges Pokerangebot bei der Poker-EM in Velden

In diesem Jahr wird die 28. Poker Europameisterschaft im Casino Velden ausgetragen. Bereits das dritte Mal wurde sich für das Veldener Casino als Austragungsort entschieden. Die Poker-EM wird vom 19. Bis zum 30. Juli vor Ort ausgetragen. Es werden zahlreiche Spieler aus unterschiedlichen Nationen erwartet. Worum gekämpft wird? Um die Kürung von vier Europameistern und um ein Preisgeld in Höhe von etwa zwei Millionen Euro.

Abwechslungsreiches Turnierangebot bei der Poker-EM

Den Teilnehmern und Teilnehmerinnen der Poker-EM wurde bereits im Vorfeld ein abwechslungsreiches Turnierangebot versprochen. Zusätzlich erwarten die Spieler die Cashgames und können sich von dem tollen Ambiente des Casinos Velden verzaubern lassen.

Das Turnierangebot umfasst:

  • Kürung der Europameister im Seven Card Stud, Pot Limit Omaha und Texas Hold’em No Limit
  • Ladies European Championship No Limit Hold’em mit einem Buy-in von 250 + 25 Euro
  • Austrian Poker Championship mit einem Buy-in von 500 + 50 Euro
  • Wörthersee Poker Party mit einem Buy-in von 300 + 30 Euro
  • 2.500 + 200 Euro Main Event, die Poker EM No Limit Hold‘em
  • High Roller Event mit einem Buy-in von 5.000 + 400 Euro
  • Poker EM Seven Card Stud mit einem Buy-in von 400 + 40 Euro
  • Pot Limit Omaha mit einem Buy-in von 2.000 + 160 Euro

Vielfältiges Rahmenprogramm im Velden

Im Casino Velden direkt am Wörthersee erwartet die Spieler, neben den zahlreichen Turnieren, ein abwechslungsreiches Programm. Zum einen können Spieler und Zuschauer die bezaubernde Kulisse am Wörthersee in vollen Zügen genießen. Zum anderen werden die Gäste vor Ort während des Turniers mit gastronomischen Highlights versorgt. Es wurde  eigens ein Shuttleservice eingerichtet, damit die Gäste sicher und ohne Umwege ins Casino geleitet werden. Das Angebot umfasst außerdem ein hauseigenes Motorboot mit Fahrer, welches den Gästen kostenfrei zur Verfügung gestellt wird.

Pokerhighlights im Casino Baden

Pokerhighlights im Casino Baden

Am vergangenen sowie am kommenden Wochenende haben die Spieler die Chance, sich über die Plattform win2day eines der begehrten Tickets für die Poker EM zu sichern. Beim Euro 218 Satellite können die Spieler sich direkt für das Highlight Euro 3.000 No Limit Holdem Event qualifizieren. über die Euro 50 plus 5 Casino Turniere können die Spieler 500 Euro Gutscheine ergattern, die zusammengelegt werden können, um so auch an dem EM-Highlight teilnehmen zu können.

Der Spielplan für die Poker EM im Casino Baden sieht vor, dass der Start des Turniers vom 25. Bis 27. Oktober mit dem Euro 500 No Limit Holdem Deepstack Event gefeiert werden soll. Im Anschluss daran wird vom 28. Bis zum 29. Oktober 2014 das Euro 2.000 Pot Limit Omaha Turnier gespielt und das Euro 3.000 No Limit Holdem Main Event soll dann über drei Tage vom 31. Oktober bis zum 2. November ausgetragen werden.

Mit 50.000 Chips und 60 Minuten Levels haben die Spieler auch in diesem Jahr wieder die Chance ihr Können zu beweisen und das eigene Glück auf die Probe zu stellen. Wie in jedem Jahr wird eine hochkarätige Besetzung in den EM-Turniertagen erwartet, denn keiner will die Poker Europameisterschaft verpassen. Im letzten Jahr konnte sich beim Main Event Lasell King gegen Martin Fischer durchsetzen.

Bekannte Gesichter bei der Poker EM

Die Poker EM ist jedes Jahr einer der Anlässe, den die Poker Profis nutzen, um an den Turniertagen aufeinander zu treffen. Hier können die besten Spieler unter den Poker Pros gegeneinander antreten und so wird auch in diesem Jahr erwartet, dass anlässlich der Poker EM einige bekannte Gesichter im Casino Baden gesehen werden. Die Teilnahme wurde bereits von bekannten Pokerspielern wie Fast November Niner Maximilian Senft, Jan-Peter Jachtmann, Florian Langmann sowie den beiden Iren Steve O Dwyer und Eoghan ODea angekündigt.