Das größte Messehighlight – die Gamescom in Köln

Das größte Messehighlight – die Gamescom in Köln

Auch als Privatperson haben die Besucher die Möglichkeit, sich die Spielehighlights, Vorstellungen, Events und Anbieter vor Ort anzuschauen. Hierzu gibt es extra öffnungszeiten für Privatpersonen. Die Gamescom ist das Highlight des Jahres für die Games-Community.

Die Präsentationen aller Anbieter werden in der sogenannten Entertainment-Area gezeigt. Hier kann jeder vorbeischauen, der Interesse an den neusten Entwicklungen und Spielen der Gaming-Branche hat. Für Privatpersonen öffnet die Gamescom vom Donnerstag, den 14.08.2014 bis zum Sonntag, den 17.08.2014 ihre Pforten.

Einen Tag zuvor, am 13.08.2014 haben die Fachbesucher die Möglichkeit sich die Highlights und Präsentationen der Aussteller anzusehen. Donnerstag und Freitag öffnet die Gamescom ihre Pforten in der Zeit zwischen 10 und 20 Uhr. Am Wochenende können sich die Gamer das Messehighlight zwischen 9 und 20 Uhr beziehungsweise am Sonntag zwischen 9 und 18 Uhr ansehen.

In der Entertainment Area wird laut Veranstalter für die Besucher einiges geboten. So werden vor Ort die neusten Highlights aus der Welt der Games vorgestellt. Outdoor-Performances und Live-Acts begleiten die Messetage und die besten Spieler der Branche liefern sich vor Ort ein spannendes Duell.

Für Jugendschutz ist auch währen der Games-Messe bestens gesorgt, denn die Besucher müssen sich am Einlass ausweisen und bekommen farbige Bändchen ausgeteilt, die auf das Alter der Besucher schließen lassen. So soll verhindert werden, dass Minderjährige Besucher in die Bereiche gelangen, die erst volljährigen Besuchern gestattet sind. Das Prinzip mit den Bändchen wurde von Seiten des Veranstalters in Verbindung mit der Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle (USK) initiiert.

Die Games-Fans erwarten Spiele wie FarCry 4, Assassins Creeds, Metal Gear Solid 5, Dragon Age und Aquanox 3. Vor Ort können viele der neuen Spiele direkt ausprobiert werden, was die Games-Community wohl am meisten freuen wird. Auch neuste Entwicklungen im Bereich der Software und der Konsolen soll vor Ort präsentiert werden. Nicht nur nationale sondern auch internationale Highlights erwarten die Besucher auf der lang ersehnten Gamescom Messe, die nach Angaben der Anbieter und des Veranstalters ein einzigartiges Erlebnis werden soll.