Neue Spielslots von Net Entertainment

Neue Spielslots von Net Entertainment

Der schwedische Anbieter Net Entertainment verfolgt dieses Prinzip ganz vorbildlich, denn besonders in der letzten Zeit hat der Anbieter ein neues Spiel nach dem anderen auf den Markt gebracht.

Zuletzt wurde der Slot "Beach" auf den Markt gebracht, der sogleich tolle Erfolge feiern konnte. Und auch nun präsentiert der Glücksspielanbieter erneut neue Spiele für die eigenen Kunden. Das Tempo ist hoch, doch die Auswahl für die Kunden soll immer umfassend sein.

Bereits in diesem Monat soll das erste Spiel von Net Entertainment präsentiert werden und im Oktober soll dann der zweite Video-Spielautomat von dem schwedischen Anbieter folgen. Die zwei neuen Spiele sollen die Namen "Evolution" und "Wild Rockets" tragen. Neben den zwei dicht aufeinander folgenden neuen Spielen ist bereits ein drittes noch bis zum Ende des Jahres geplant, für das der Name "Elements" ausgewählt wurde.

Mit den Spielen wollen die Unternehmer, laut dem Direktor von Net Entertainment, Per Eriksson, neue Standards festlegen. Besondere Grafiken, absolute 3D-Highlights und qualitativ hochwertige Animationen sollen ein absolutes Spielerlebnis für die Spieler mit sich bringen und zu deren Unterhaltung beitragen.

Zum Beispiel der Spielautomat "Evolution" hält einige Besonderheiten für die Spieler bereit. Den Spielern werden bei diesem Slot insgesamt 25 Gewinnlinien und fünf Walzen zur Verfügung gestellt. Durch Bonusrunde, Wildsymbol und mögliche Freidrehs wird das Spiel aufgerundet.

Das Unternehmen Net Entertainment, mit dem Firmensitz in Schweden, besteht bereits seit dem Jahr 1996. In der heutigen Zeit gehört das Unternehmen zu den führenden Firmen in der Glücksspielbranche.

Das Unternehmen fungiert als Spieleentwickler und Softwarehersteller, betreibt jedoch selbst keine Online Casinos. Die beliebten Spiele werden jedoch über die Plattformen anderer Betreiber zur Verfügung gestellt.

Die Seifenoper im Spielcasino

Die Seifenoper im Spielcasino

Nun plant NeoGames die Entwicklung eines neuen Rubbelspiels, welches sich mit der unendlichen Seifenoper "Reich und Schön" befassen soll.

Im Original heißt die Serie "The Boldt and the Beautiful" und an dieser konnte das Unternehmen sich die Rechte, über eine Zusammenarbeit mit der BBL Distribution, sichern.

Die Thematik einer Seifenoper für ein Spiel zu übernehmen ist in der bisherigen Geschichte des Glücksspiels noch nicht vorgekommen. Obwohl die Themen rund um Film und Kino bei den Entwicklern der Spiele sehr beliebt sind, ist vorab offensichtlich kein anderes Unternehmen vor NeoGames auf diese Idee gekommen. In Zukunft sollen die Glücksspielfans die Charaktere der Familie Forrester auf den Spielmonitoren wiedererkennen.

Die Serie "Reich und Schön" existiert nun seit genau 25 Jahren. Zu diesem besonderen Jubiläum sollen alle Charaktere bei der Jubiläumsfolge auftreten, so dass die Fans sich auf eine spannende Folge gefasst machen können. Einer der Hauptschauplätze der Serie ist das Modehaus in Los Angeles, in dem die Personen der Serie immer wieder aufeinander treffen.

Für die Fans der Serie "Reich und Schön" wird es wahrscheinlich bald das Rubbelspiele von NeoGames geben, bei dem die Serienstars zu sehen sein werden und unter Anderem Gewinne in Höhe von 200.000 Dollar ergattert werden können.

Bevor das Spiel veröffentlicht werden soll plant man eine tolle Werbeaktion, bei welcher ein Spieler die Möglichkeit bekommen soll, ans Set der Serie nach Amerika zu Reisen und vielleicht seine Lieblingsstars persönlich zu treffen.