Qualifikation für die WestSpiel Poker Tour 2014 in der Spielbank Duisburg

Qualifikation für die WestSpiel Poker Tour 2014 in der Spielbank Duisburg

Zwei der Qualifikationsrunden finden auch in der Spielbank Duisburg statt. Heat 1 bot bereits am Sonntag verschiedenen Spielern die Möglichkeit, sich für die WestSpiel Poker Tour 2014 zu qualifizieren. Eine zweite Chance erhalten die Spieler in Duisburg mit dem Heat 2, welches im Oktober ausgetragen wird.

Im Casino Duisburg wurde die neunte Saison der WestSpiel Poker Tour am letzten Sonntag, den 27.07.2014 eingeleitet Das erste Qualifikationsspiel des Heat 1 Turniers erhielt seinen Startschuss vor Ort. In Duisburg soll es zwei Qualifikationsrunden geben, Heat 1 und Heat 2. Diese ziehen sich über einen Zeitraum vom 27.07. bis zum 05.10.2014.

Wer hier sein Können unter Beweis stellt, der hat die Chance auf die Teilnahme am Tourfinale, welches im November ausgetragen werden soll. Erst im vergangenen Jahr erreichten insgesamt 409 Finalisten einen verlockenden Preispool mit einem Wert von über 400.000 Euro.

Rahmenbedingungen für die Heat Turniere in Duisburg

Mit dem Qualifikationsturnier Heat 1 in Duisburg haben die Teilnehmer die Möglichkeit, sich mit ein wenig Glück für die zweite Qualifikationsrunde, das Heat 2, zu qualifizieren. Begonnen hat Heat 1 bereits am 27. Juli in Duisburg und weitere Termine folgen am 29.08. und am 31.08.2014. Am Sonntag betrug das Buy-In lediglich 35 Euro (plus 5 Euro Fee), wofür die Teilnehmer zu Beginn 5.000 Turnierchips erhielten.

Die Levels werden jeweils 20 Minuten gespielt und bis zur fünften Runde haben die Spieler die Möglichkeit über Re-Entries oder spätere Anmeldungen wieder einzusteigen. Wer hier mit Können überzeugt erhält die Möglichkeit, eine Teilnahmekarte im Wert von 130 Euro für die zweite Qualifikationsstufe im Casino Duisburg zu erhalten.

Bei Heat 2 geht es dann um viel mehr, denn hier haben die Spieler die Möglichkeit, Karten für das große Finale abzuräumen. Die Heat 2 Termine in der Spielbank Duisburg wurden auf Anfang Oktober datiert. Auch hier erhalten die Spieler mit einem Buy-In in Höhe von 120 Euro (plus 10 Euro Fee) 5.000 Turnierchips für den Anfang. Die Levels in der zweiten Qualifikationsrunde werden jeweils 30 Minuten gespielt Für leidenschaftliche Pokerspieler sind die Heat Turniere eine sehr gute Möglichkeit, um sich für das begehrte Finale eines der höchstdotierten Pokerturniere Deutschlands zu qualifizieren.