Keine Verbindung zwischen Swiss Casino und der Schweiz

Keine Verbindung zwischen Swiss Casino und der Schweiz

Die Schweiz steht für hohe Qualität und hat einen besonders guten Ruf, wenn es um das Angebot von Dienstleistungen und Waren geht. Dass jedoch der Betreiber, der hinter der Webseite steht, nicht aus der Schweiz kommt und nicht einmal eine Lizenz aus der Schweiz besitzt, könnte letztlich rechtliche Folgen haben, die weniger positiv für die Webseite ausgehen könnten.

Das Swiss Casino gehört zu dem Unternehmen bwin.party Digital Entertainment. Das Netzwerk, zu dem das Casino gehört, ist das Global Gaming Net. Das Unternehmen verfügt über eine Lizenz aus Malta, das mit der Schweiz herzlich wenig zu tun hat. Für den Schweizer Staatssekretär für Wirtschaft ist der Fall ganz klar, das Angebot auf der Webseite müsste illegal sein.

Dieser Eindruck würde seiner Aussage nach entstehen, wenn man die Seite besucht. Der Besuch der Webseite deutet darauf hin, dass es sich bei dem Online Casino um ein lizensiertes Schweizer Casino handle. Da dieser erste Eindruck jedoch täuscht könnte man meinen, dass hier illegales Glücksspiel angeboten wird.

Neben dem ersten Eindruck der Webseite und den Hinweisen, die in das Erscheinungsbild eingebaut sind, gibt es weitere Mittel, die darauf hindeuten, dass das Online Casino mit der Schweiz in Verbindung steht. Beispielsweise wird durch Marketingstrategien damit geworben, dass in dem Online Casino Spiele von Schweizer Qualität angeboten werden. Hier würde der gute Ruf des Landes ausgenutzt werden, um so die eigene Sache zu bewerben.

Allerdings sei dies nicht rechtmäßig, denn das Casino habe nichts mit der Schweiz zu tun. Es wird deutlich gemacht, dass das Land sich von der Webseite distanziere und damit deutlich macht, das keine Verbindung bestehe, weder in Form einer Konzession noch in Form einer Lizenz. Durch die fehlende Verbindung könne der Staat auch nicht zur Verantwortung gezogen werden, sollten Unstimmigkeiten mit der Webseite bestehen. Ob der Staat rechtliche Schritte gegen das Casino einleiten wird bleibt bisher noch offen.