Umfrage: Gaming Portale in Deutschland: Zocken? – Wann? Wo? Und warum? erfolgreich abgeschlossen.

Umfrage: Gaming Portale in Deutschland: Zocken? – Wann? Wo? Und warum? erfolgreich abgeschlossen.

Ein herzlicher Dank an alle Casinospieler und Spielerinnen, die an unserer Umfrage: „Gaming Portale in Deutschland: Zocken? – Wann? Wo? Und warum?“ teilgenommen haben. Das Team von Online Casino Test hat nun alle vorliegenden Ergebnisse erfolgreich ausgewertet.

Wir wollten von euch wissen, zu welcher Zeit, bei welcher Gelegenheit und aus welchen Gründen ihr bei den besten Online Casinos und Gaming Portalen spielt und was ihr an den seriösen Online Casinos ganz besonders schätzt.

Nun wissen wir – durch eure zahlreichen fundierten und präzisen Antworten – einfach noch besser als bisher, was euch als Leser unserer Online Casino Tests tatsächlich interessiert, Zudem können wir euch künftig anhand eurer individuellen Spielgewohnheiten direkter, fundierter und zielgerichteter informieren und unsere vielfältigen Anfänger- und Experten-Infos ideal und lesenswert perfekt aufbereiten. Das ist insbesondere bei der immer weiter steigenden Vielzahl von Casinos online und offline ein ganz entscheidender Schritt zu noch mehr auf unserem Casinoportal verfügbarem Expertenwissen und echtem Casino-Know-how nach Maß.

Künftig profitiert ihr von noch mehr individuell aufbereitetem Casino-Know-how

Eure wertvollen Online Casino-Tipps helfen uns entscheidend, um unser Angebot auch in Zukunft konsequent und ganz in eurem Sinne zu optimieren. Insbesondere bei den Testkriterien unserer top getesteten Online Casinos liegt deshalb jetzt ein noch größerer Fokus als bisher auf den von den Casinos online ausgelobten Boni und Aktionen.

Ebenso werden wir künftig die von uns sehr gut bewerteten Casinos in noch kürzeren Abständen erneut überprüfen, um alle Ranking-Veränderungen bei Software, Grafik, Sound, Spiele- und Slotauswahl, Ein-und Auszahlung oder bei Kundendienst und Service noch schneller als bisher in die unabhängigen Casinobewertungen einfließen zu lassen.

So könnt ihr euch jederzeit darauf verlassen, dass ihr hier auf Onine Casino Test besonders sorgfältig recherchierte Casinotests, Casino News und Casino Wissen findet, um eure eigene Zocker- und Gamerkompetenz immer wieder und auf unterhaltsame Art und Weise zu erweitern. Lasst also die besten Casinospiele online beginnen. Viel Spaß.

 

Glücksspiel als Nebenjob

Glücksspiel als Nebenjob

Geschichten, Tipps und Strategien zum Glücksspiel

Das Buch über das Glücksspiel als Nebenjob gibt es ausschließlich als E-Book und umfasst 79 Seiten. Zwar wird in dem Buch auch deutlich gemacht, dass beim Glücksspiel auch immer ein gewisses Risiko mitschwingt, jedoch scheint dies für den Leser nicht so vordergründig zu sein. In erster Linie geht es dem Autor darum, dass Spieler mit dem Glücksspiel langfristig Geld verdienen können. Bei seinen Beschreibungen verstrickt sich Flörsch ein wenig in Widersprüche und natürlich löst ein solches Werk bei den Suchtexperten Kopfschmerzen aus. Caritas-Suchtexperte Julius Krieg beschreibt die Inhalte des Buches als absoluten Quatsch und stellt das Buch als Gefahr für zahlreiche Spieler dar.

Negative Beispiele der Spielsucht als Antrieb für Spieler

Der Autor nutzt auch negative Beispiele beim Glücksspiel, um den Lesern damit deutlich zu machen, dass sie schlauer sein müssen, um mit dem Glücksspiel erfolgreich sein zu können. Mit den Beispielen von hohen Verlusten beim Glücksspiel wird dementsprechend nicht auf die Spielsucht hingewiesen, sondern eher darauf, dass die Spieler ihre Taktik schlauer anwenden müssen. Als angeblich sicheres System für das Glücksspiel preist Flörsch in seinem Buch das Martingale System an.

Hierbei geht es darum im Falle eines Verlusts zu verdoppeln, bis am Ende ein großer Gewinn mit diesem Prinzip für den Spieler herausspringt. Suchtexperten warnen allerdings vor diesem Buch, denn die Betrachtung des Glücksspiels als Einnahmequelle ist sehr einseitig und lässt Risiken wie Verlust und Suchtgefahr außer Acht. Daher könnte die Lektüre für viele Spieler einen völlig falschen Eindruck zu vermitteln.

Berufsorientierung bei der Gauselmann Gruppe

Berufsorientierung bei der Gauselmann Gruppe

Eine Entscheidungshilfe bietet die Gauselmann Gruppe in der neuen Karriereakademie. Hier sollen die Schulabschließer nicht nur Hilfe bei der Berufswahl und -Orientierung erhalten, sondern darüber hinaus gibt es Tipps und Tricks von Experten für den Bewerbungsprozess.

Interessierte Schüler und Schülerinnen aus der Region Minden-Lübbecke haben die Möglichkeit, sich hier zu informieren und zu orientieren und das mit professioneller und praxisnaher Hilfe. Das Angebot gilt nicht nur für diejenigen Schüler/-innen, die Interesse an der Glücksspielbranche haben, sondern richtet sich an alle, die sich ab Sommer 2016 auf einen Ausbildungsplatz bewerben wollen.

Das Angebot von der Karriereakademie der Gauselmann Gruppe, welche von Kristin Lange (Schul- und Ausbildungsmarketing) und Lars von der Wellen (Leiter Personalmarketing) geleitet wird, beinhaltet:

– deutlich mehr als einen Musterbewerbungsbogen

– Einstellungstests zum Üben

– Herausfinden der individuellen Stärken und Förderung dieser

– Vorbereitung auf den Arbeitsmarkt und den Bewerbungsprozess

Die Karriereakademie bietet den interessierten Schülern und Schülerinnen somit weit mehr als nur ein klassisches Bewerbungstraining. Es soll die Selbstsicherheit der jungen Menschen fördern, sodass diese in dem Bewusstsein ihrer eigenen Stärken und Skills in die Bewerbungsphase gehen können.

Während es in der ersten Phase der Karriereakademie vorrangig um den Bewerbungsprozess und die Stärken der Teilnehmer geht, wird in der zweiten Phase über die Ausbildungsmöglichkeiten und das duale Studium bei der Gauselmann Gruppe informiert. Die Teilnehmer haben die Möglichkeit, die gesamten Angebote mitzumachen, es ist aber auch möglich, nur ausgewählte Module der Karriereakademie zu besuchen. Die nächste Runde startet bereits am 4. Mai dieses Jahres.

Online Casino: Die Bank gewinnt immer

Online Casino: Die Bank gewinnt immer

Wie können Gewinne ausgeschüttet werden, ohne dass Casinos Verluste hinnehmen? Wie funktionieren die Casinos eigentlich wirklich?

Tipps und Tricks zum Erreichen von Gewinnen:

– je niedriger der Jackpot, desto realistischer die Auszahlung

– auf höchste Quoten und höchsten Aufzahlungsprozentsatz achten

– Festlegen einer finanzieller Obergrenze als Spieler sinnvoll

Auch wenn es eindeutig möglich ist, im Casino zu gewinnen, so gibt es Wahrscheinlichkeiten, die bei vielen Glücksspielen nicht sonderlich hoch liegen. Wer spielt, um dringend Geld einzufahren, der hat quasi schon verloren. Glücksspiel im Casino sollte als Freizeitbeschäftigung gesehen werden, wo Gewinne ein toller Nebeneffekt sind. Aus diesem Grund ist es wichtig, immer im Auge zu behalten, wie viel Geld an einem Abend gesetzt wird und die eigens festgelegte Grenze an Ausgaben nicht zu überschreiten, auch nicht bei einer Pechsträhne. Einen sicheren Gewinn können die Spieler bei keinem Glücksspiel erwirtschaften, denn wie der Name es schon sagt, kommt es bei den meisten Spielen in erster Linie auf Glück und nur zweitrangig auf Können an.

Glück oder Talent

Auch wenn das beliebte Roulettespiel als fairstes Glücksspiel angesehen wird, da hier fast alle Einnahmen wieder als Gewinne ausgeschüttet werden, so sind Gewinn und Verlust hier leider nicht steuerbar. Wer Roulette spielt muss sich ausschließlich auf sein Glück verlassen oder Tricks wie Kartenzählen anwenden, die in den Casinos nicht gerne gesehen sind und zum Rausschmiss führen können. Bessere Chancen haben Spieler bei Kartenspielen wie BlackJack. Hier können die Spieler ihr Glück durch Können beeinflussen. Noch mehr Geschick kann bei dem beliebten Kartenspiel Poker hilfreich sein, denn hier müssen die Karten nicht zwingend gut sein, um einen Gewinn einzufahren.

Millionenjackpot gecknackt – Gewinner unbekannt

Millionenjackpot gecknackt – Gewinner unbekannt

Der Eurojackpot wird in mehreren Ländern Europas gespielt, besonders ist es daher, dass nur ein Spieler, den Jackpot für sich gewonnen hat. Damit könnte der Spieler sich eine Gewinnsumme in Höhe von genau 32 657 956,90 Euro bei der Lotto-Zentrale in Stuttgart abholen.

Tipps für den glücklichen Gewinner:

– behalten Sie einen kühlen Kopf

– überstürzen Sie nichts

– nehmen Sie die Beratung der Lotto-Zentrale in Anspruch

– weihen Sie nur ihre engsten Familienmitglieder in den Gewinn ein

– machen Sie nicht sofort große Anschaffungen

– versuchen Sie ihrem Leben normal nachzugehen

Dies sind die Tipps, die die Lotto-Geschäftsführerin Marion Caspers-Merk allen Lottogewinnern mit auf den Weg gibt. Sie und ihr Team stehen den Gewinnern auch jederzeit beratend zur Seite. Der noch anonyme Gewinner hat mit einem Tippschein im Wert von 14 Euro den Mega-Gewinn eingeheimst, nun muss er sich nur noch mit dem Lottoschein melden, um die Gewinnsumme zu erhalten.

Diese wird nicht, wie viele vielleicht denken, in einem Metallkoffer übergeben, sondern wird auf ein Konto des Gewinners überwiesen. Innerhalb der kommenden 17 Wochen muss der Gewinner aus Baden-Württemberg seinen Lottoschein einlösen, ansonsten hat er kein Anrecht mehr auf den Gewinn und das Geld fließt in einen Topf für eine Sonderauslosung.