Turnierzeit im Eldorado Casino Folmava

Turnierzeit im Eldorado Casino Folmava

Für das Turnier wird ein garantierter Preispool in Höhe von 7000 Euro angeboten, um den bei dem EUR 88 plus 12 Main Event gespielt werden soll. Der Startschuss für das Turnier vor Ort fällt am Donnerstag, den 17. April 2014 und hier soll zuerst das EUR 32 plus 8 Megastack (Euro 1.000 GTD) ausgetragen werden. Mit 25.000 kann hier gespielt werden und pro Level haben die Spieler 20 Minuten Zeit ihr Können und Talent unter Beweis zu stellen.

Von Karfreitag bis Ostersonntag soll dann im Eldorado Casino Folmava das Main Event ausgetragen werden. Dies bedeutet automatisch, dass für das Turnier hier zwei Starttage und ein Finaltag vorgesehen sind, welcher am Ostersonntag stattfinden soll. Gespielt wird in diesen Main Event Tagen mit 40.000 Chips und die Levels sollen jeweils 25 Minuten betragen. Pro Starttag sind zehn Levels vorgesehen, während der zwei Tage haben die Spieler die Möglichkeit durch den Late und Re-Entry weiterhin am Turnier teilzunehmen, auch wenn diese bereits ausgeschieden sind.

Das letzte Mal erhalten die Spieler die Chance auf einen Einstieg ins Turnier vor Beginn des Finales am Ostersonntag. Das Finale soll um 16 Uhr gestartet werden und hier sind 30 Minuten Levels vorgesehen. Der Abschluss des Pokerturniers ist das EUR 40 plus 10 Deepstack Turnier am Sonntagabend. Cashgames für wenig Geld werden grundsätzlich über die Turniertage verteilt angeboten.

Black Jack bei Ladbrokes

Eines der ältesten und auch gleichzeitig beliebtesten Casinospiele ist Black Jack. Das berühmte Kartenspiel gibt es seit langer Zeit und heutzutage kann man es sogar online in den verschiedensten Versionen abrufen und spielen.

Das Ladbrokes Casino ist berühmt für sein vielfältiges Black Jack Angebot. Derzeit werden die Kunden wieder mit neuen Turnieren du Highlights in das Ladbrokes Casino gelockt und können dort ihr Glück probieren.

Das Angebot des Casinos ist vielfältig, besonders im Black Jack, denn es gibt verschiedene Spielvarianten, die im Casino genutzt werden können. Für die besondere Turnierzeit wird in der Casino-Lobby ein Plan ausgehängt, an dem die Informationen zu den Turnieren und den jeweiligen Terminen zu finden sind.

Wie in der Lobby veranschlagt gibt es manchmal mehrere Turniere im Black Jack an einem Tag. Hierzu werden die Zeiten und die Anzahl der Tische veröffentlicht, damit die Spieler bei Interesse an den Turnieren teilnehmen können.

Die Einstiegsgebühr unterscheidet sich von Turnier zu Turnier, immer davon abhängig wie viele Gamer an einer Runde teilnehmen und was am Ende als Gewinn zur Verfügung gestellt wird. Bezahlbar sind die Einstiegsgebühren jedoch allemal, denn es gibt auch genug Turniere mit Einzahlsummen in Höhe von zwei Dollar.

Wenn sich die Gamer nicht für entsprechende Turniere und Zeiten entscheiden können, dann bieten sich die sogenannten Sit and Go Turniere an. Wie der Name es sagt finden sich die spielfreudigen Teilnehmer an einem Tisch ein und sobald genug Personen am Tisch sind kann die Spielrunde losgehen. Die Karten werden ausgegeben und der Spieler befindet sich, oft ohne lange Wartezeit, direkt mitten im Spiel.

Ein ganz besonderes Schmankerl sind die kostenfreien Turniere im Ladbrokes Casino. Besonders sind diese Turniere deshalb, weil sie ohne Einsätze gespielt werden können. Dies ist vor allem für Neueinsteiger im Bereich Black Jack von Vorteil.

Hier können die Anfänger üben und sich ausprobieren, bevor sie sich als Teilnehmer an einen richtigen Turniertisch wagen. Das Casino vergibt, trotzdem die Spieler keine Einzahlung vornehmen müssen, auch bei den kostenfreien Black Jack Turnieren einen Geldpreis an den jeweiligen Sieger des Turniers.