Neues Headquarter und 10-jähriges Jubiläum

Neues Headquarter und 10-jähriges Jubiläum

Durch die I-New Unified Mobile Solutions AG wird kein eigenes Mobilfunknetz betrieben, dafür jedoch ist das Unternehmen für das zur Verfügung stellen der Infrastruktur zur Erfassung von Kundendaten, zur Verwaltung von Gesprächs- und/oder Datenguthaben bei Prepaid-Modellen, zur Erstellung von Rechnungen, zur Inkassodurchführung, zur Durchführung zielgerichteter Marketing- und Vertriebsaktivitäten und zur umfassenden Kundenbetreuung zuständig.

Mit der MVNO Kompaktlösung In-a-Box hat die I-New Unified Mobile Solutions AG ein Kernprodukt entwickelt, mit dem für Flexibilität, Implementierungs-Vorlaufzeiten, Kosteneffizienz, Konvergenz und Attraktivität gesorgt ist. Für die Mobilfunkunternehmen bedeutet dies, dass mit den Mobilfunk-Services innovative Geschäftsmodeelle entwickelt werden können.

Durch diese Entwicklung ist es den Anbietern möglich besten Service mit großer Kundennähe zu realisieren und dies ohne hohe Kosten. Das High-Tech-Leistungs-Produkt wird von dem österreichischen Firmensitz aus gesteuert und in vielen Standorten auf der ganzen Welt für namenhafte Kunden realisiert.

Auszeichnung für die I-New Unified Mobile Solutions AG

Im Laufe der Jahre hat das Unternehmen I-New Unified Mobile Solutions AG im Burgenland nicht nur ein besonders Kernprodukt entwickelt, sondern auch innerhalb der Region Gutes getan, denn vor Ort wurden durch das Unternehmen zahlreiche Arbeitsplätze geschaffen.

Durch das Wachstum des Unternehmens wurden aus anfänglich 17 Mitarbeitern bis heute 120 Mitarbeiter, die ihren Teil zu den Entwicklungen des Unternehmens beitragen. Die Arbeit des Unternehmens machte sich bereits bezahlt, denn die I-New Unified Mobile Solutions AG wurde als innovativstes Unternehmen des Burgenlandes gekürt.