Mit Spiel und Spaß zum Reichtum

Die Hersteller von Software in der Glücksspielindustrie, wie beispielsweise Playtech oder Microgaming stellen in aller Regel auch eine Reihe von progressiven Hauptgewinnen bereit. Die Summe von aktuell 3 Millionen Dollar des erstgenannten Unternehmens sorgt hierbei für reichlich Gesprächsstoff.

Hier könnte es wirklich verlockend sein, manches Spiel in einem der Unternehmenscasinos auszuprobieren. Der obengenannte Betrag setzt sich aus sämtlichen progressiven Hauptgewinnen zusammen, welche im Angebot eines Softwareproduzenten zu finden sind.

Ein Spieler, der einen solchen Jackpot nutzt, kämpft nicht um das ganze Preisgeld, sondern nur um einen Teil des Geldes. Aufgrund des stolzen Betrages von drei Millionen fallen die Anteile nicht gerade klein aus. Was die Größe der Hauptgewinne angeht, sind die Online Automaten mit den "Marvel"-Spielen ganz vorn mit dabei.

Der größte unter ihnen nennt sich "Ultimate Power" und verfügt über einen gestückelten Hauptgewinn von rund 700.000 Dollar. Wenn man sich um dieses Geld bemühen möchte, kann man die Automaten "Blade" oder "Iron Man" nutzen. Sämtliche diese Geräte sind mit einem progressiven Hauptgewinn verbunden.

Der zweitgrößte Playtech-Jackpot nennt sich "Gold Rally". Dieses Spiel stößt bei den Gästen auf große Resonanz und so klettert der Hauptgewinn immer weiter nach oben. Dieser beläuft sich auf knapp 662.000 Euro, er war auch schon zwei Millionen Dollar wert. Diese Gewinnsumme sollt man im Auge behalten, denn der letzte Gewinner nahm 1,6 Millionen mit nach Hause.

Bis zur dritten Million wird es aber noch etwas dauern. Zwei weitere üppige Hauptgewinne finden sich auch bei "Jackpot Darts 3Dollar " und "Jackpot Darts 2Dollar". Erstgenannter lockt momentan mit über 312.000 Dollar und der nächste mit über 204.000. Diese Spiele haben den Vorteil, dass sie aus dem Hause "Arcade" stammen, die mit einem progressiven Hauptgewinn verbunden sind.

Sie sorgen damit sicherlich für Kurzweil. Beim Dartspiel steht der richtige Treffer im Mittelpunkt. Wenn dies dem Spieler mit drei Pfeilen gelingt, dann bekommt er den Hauptgewinn. Dies ist gar nicht so leicht, deshalb überrascht es nicht, dass es bis jetzt keinen Jackpotgewinner in dieser Disziplin gab.

Ein vierter erwähnenswerter Jackpot von Playtech findet sich im Videoautomaten "Queen of the Pyramids 25c". Dieser bietet neun Gewinnwalzen und wird mit einem festgelegten Betrag von 25 Cents gespielt. Der Hauptgewinn beträgt hier über 166.000 Dollar.

Dieser Betrag kann den anderen zwar nicht das Wasser reichen, doch er ist trotzdem nicht zu verachten, da wöchentlich einmal Auszahlungen stattfinden.

Diese betragen im Schnitt über 73.000 Dollar, deshalb ist dieser Hauptgewinn ein kleines Juwel. Es finden sich selbstredend auch andere Hauptgewinne, die das Preisgeld von Playtech bei 3 Millionen Dollar halten. Dieses setzt sich aus rund 40 progressiven Hauptgewinnen zusammen.