Nutzer von Smartphones auf dem Vormarsch

Die digitale Welt ändert immer wieder ihr Gesicht und in der Branche von Online Gaming und den Spielen für Unterwegs geschieht monatlich immer etwas Neues.

Diese Neuerungen betreffen auch die Smartphone-Nutzer, die ihre Geräte aktuell dazu verwenden, um virtuelle Spiele zu downloaden. Sie haben die Nutzer im Internet, die sich ebenfalls Spiele herunterziehen, längst überholt.

Der Studie "Magid Media Futures: Mobile 2011" zufolge laden sich die Nutzer von Smartphones öfter Spiele herunter als die Verwender von Social Networks. Diese melden sich zum Großteil über das Internet an, um mithilfe dieser Netzwerke einem Austausch mit Freunden nachzugehen.

Die Studie zeigt, dass 45 Prozent der Besitzer eines solchen Geräts Spiele darauf nutzen. Die übrigen Spieler sagen, dass sie im Laufe eines Jahres Spiele für Unterwegs zu nutzen anfangen möchten.

Die Studie beweist ebenfalls, dass so mancher Besitzer eines solchen Geräts dieses hauptsächlich zum Spielen verwendet. Produzenten von Online Poker und Glückspiel ist geraten, sich diese Forschungsergebnisse genauer zu Gemüte zu führen und ihren Schwerpunkt auf etwas Anderes legen, um wettbewerbsfähig zu bleiben.

Im Hinblick auf die obengenannte Tendenz sollten die Hersteller reagieren, indem sie derartige Spiele auf den Markt bringen, um der Nachfrage an Spielen für Smartphones gerecht zu werden.

Die Nutzung von Glücksspielen auf solchen Geräten steht nur auf wenigen Märkten wie dem des Vereinigten Königreichs und weiteren Staaten Europas zur Verfügung.

So mancher Bundesstaat in den USA will es wagen, dem Online Glücksspiel und auch seinem Pendant für Unterwegs den Status der Legalität zu verleihen.

Online Poker Seite wartet mit neuer Software auf

Die neue Generation der ideenreichen Online Poker Seite in 3 D, PKR, hat ihre einzige großangelegte Aktualisierung ihrer Software seit ihrem Markteintritt 2006 gestartet. Diese Version heißt 2.0 und ist die preisgekrönte 3D Software und verfügt über eine völlig neue Benutzeroberfläche.

Diese soll das Pokerspielen vereinfachen und es angenehmer machen. Zudem ist sie ein Balsam für die Augen. Die Version 2.0 verfügt außerdem über einen komplett überarbeiteten Lobbyabschnitt, der es gestattet, die Nutzung eines Suchassistenten für die individuell gesuchten Spiele und Turniere zu nutzen.

So ist es möglich, diese mit möglichst wenig Zeit und Mühe zu finden. Diese Version der PKR-Software hält zudem noch ein Multi-Table-System bereit, dass es ermöglicht, an maximal neun Tischen zu spielen. Der Chief Operating Officer sagt, dass die Version 2.0 von PKR beinahe ein Jahr in Arbeit gewesen sei.

Es sei nur der Beginn dessen, was man sich vorgenommen habe. Bei dieser Version stehen generell die einfachere Bedienung und die Verbesserung des Spielegenusses im Vordergrund. Der Marketing-Direktor sagte, dass die Version 2.0 einen großen Schritt in der Entwicklung von PKR bedeute, die Veränderungen seien die Reaktion auf Feedback der Spieler, was auch ein Hauptpunkt des Entwicklungsprozesses sei.

Die Spielergemeinschaft sei eine starke Motivation für das Unternehmen, dies zeige sich in allem was man tue. Im Moment hat PKR für alle Neudazukommenden einen großzügigen Anmeldebonus von maximal 800 Dollar bei einer Einzahlung derselben Summe. Man kann bei allen Arten von Turnieren mit dabei sein und sich in manche der weltgrößten Live Turniere hochspielen.