Älteste virtuelle Spielhalle in neuem Design

Älteste virtuelle Spielhalle in neuem Design

Online Casinos erfreuen sich heutzutage großer Beliebtheit. Das Angebot an virtuellen Casinos ist umfassend. Umso schwerer ist es für die Spieler, sich zu entscheiden, welches der angebotenen Online Casinos das Beste für einen selbst ist. Das Intertops Casino gehört zu den ältesten Online Casinos der Branche. Aufgrund der großen Konkurrenz war es nun auch für das Intertops Casino an der Zeit, das eigene Design etwas zu erneuern. Daher können die Anbieter nun mit Stolz verkünden, dass das virtuelle Casino eine neue, moderne Seite bietet und Instant Play.

Was das neue Intertops Casino  zu bieten hat:

  • Anpassung der Außendarstellung an die grandiosen Inhalte
  • Modernisierung des Designs
  • Verbesserung der Übersichtlichkeit
  • neue Instant Play Funktion

Welche Verbesserung erwartet die Spieler durch Instant Play

Das Online Casino Intertops gibt es bereits seit 21 Jahren. Daher können die Anbieter und Entwickler auf einen großen Erfahrungsschatz zugreifen. Mit Instant Play wird den Kunden ein besonderes Highlight geboten. Zwar konnten die Spieler auch zuvor schon die Automatenspiele, Video Poker und das Portfolio an Roulette, BlackJack und Baccarat durch ein auf Flash basierendes Angebot spielen, allerdings ging dies nur mit der Download Version wirklich reibungslos. Mit Instant Play werden Stammkunden es von nun an besser haben und zudem könnte dies auch ein Grund sein, warum das Online Casino nun auch für neue Kunden interessanter wird. Neben dem modernen Design und den Neuerungen bietet das Online Casino passend dazu tolle Willkommensboni und kleine Aufmerksamkeiten.

Urgestein versus Hochglanzcasino

Das Intertops Online Casino gehört zu den Urgesteinen in der Welt des virtuellen Glücksspiels. Die Konkurrenz hatte bisher ein viel moderneres und frisches Auftreten. Mit dem Redesign von Intertops ändert sich das nun. Neben dem modernen Design hat das Online Casino zudem einen umfassenden Erfahrungsschatz zu bieten. Für viele Spieler dürfte dies ein wichtiges Argument sein, sich mit dem Angebot von Intertops zu vergnügen, vor allem jetzt wo den Kunden die Instant Play Funktion zur Verfügung steht und kein Download mehr erforderlich ist.

Der Kampf der Casinos – online versus live

Der Kampf der Casinos – online versus live

Die Spielbanken nehmen sinkende Umsatzzahlen und ausbleibende Besucher hin, probieren neue Konzepte aus und wollen den Markt offenkundig nicht kampflos aufgeben. Ein Grund für den Rückgang der Besucher in den Spielbanken wird zum einen die gesetzliche Regelung gesehen, zum anderen aber definitiv die Konkurrenz aus dem Internet. Was macht das Online Glücksspiel bei den Kunden so beliebt?

Warum Kunden lieber im Online Casino zocken:

– Anonymität

– Flexibilität

– 24-Stunden Erreichbarkeit

– riesige Spielauswahl

– Möglichkeit mehrere Spiele gleichzeitig zu zocken

– Bequemlichkeit

– kein Dresscode

– mobile Erreichbarkeit der Online Casinos

– verlockende Willkommensboni

Während die Anbieter der Online Casinos mit immer mehr Spielen und mehr Bonusangeboten locken können, scheint den Betreibern der traditionellen Spielbanken die Hände gebunden zu sein. Durch hohe Betriebskosten ist es nicht möglich hier jeden Gast mit einem Willkommensbonus zu überraschen. Auch in Bezug auf Öffnungszeiten, Flexibilität und Anonymität sind den Spielbanken die Hände gebunden, denn nach den geltenden Regelungen und aufgrund des Spieler- und Jugendschutzes müssen hier Gesetze eingehalten werden.

Online Gaming bleibt auf dem Vormarsch

Die Online Glücksspiel Anbieter ziehen ganz klar an den Problemen und Bedenken der Spielbankenbetreiber vorbei, dies ist auch deutlich an den Zahlen zu erkennen. Innerhalb von 10 Jahren stieg der Jahresumsatz im Bereich des Online Glücksspiels um eine Summe in Höhe von rund 30,2 Millionen US-Dollar an. Es wird erwartet, dass diese Summe sich in den nächsten zwei Jahren noch nahezu verdoppeln wird.

Das Internet gehört in der heutigen Zeit für viele Menschen zum Alltag dazu, naheliegend also, dass hier auch Ablenkung, Vergnügen und ein wenig Glück gesucht werden. Durch den zusätzlichen Vormarsch des Mobile Gamings und damit einhergehend die Möglichkeit, die eigenen Lieblingsspiele auch von unterwegs aus mit dem Smartphone zu zocken, tut ihr übriges und treibt das Online Gaming weiterhin mit großen Schritten in die Erfolgsrichtung.

(Bildquelle: google.de)

Erfolgreiches virtuelles Casino im sozialen Netzwerks

Erfolgreiches virtuelles Casino im sozialen Netzwerks

In dem modernen Zeitalter konzentrierte sich der Anbieter vermehrt auf die Angebote in sozialen Netzwerken und im Bereich des Mobile Gamings. Das Unternehmen wurde im Jahr 1995 gegründet und derzeit werden von Seiten des Anbieters die eigenen Spiele in rund 150 Ländern der Welt angeboten.

Mit dem High 5 Casino hat der Anbieter High 5 Games ein beliebtes Angebot auf der Social Media Plattform Facebook entwickelt, die sich bei den Kunden immer größerer Beliebtheit erfreut. über eine Million aktive Spieler im High 5 Casino sorgen dafür, dass dieses zu den beliebtesten Spielen auf Facebook gehört. über das High 5 Casino werden den Spielern verschiedene Casinospiele aus aller Welt online angeboten. Insgesamt zählen 30 Casinospiele zum Repertoire, ein umfassendes Angebot, welches im Vergleich zu anderen Anbietern mehr zu bieten hat.

Der CEO von High 5 Games, Anthony Singer, reagiert in einem Interview vollkommen begeistern auf den Erfolg des Anbieters. Natürlich sei es für ein Unternehmen die beste Anerkennung, wenn unzählige Spieler das Produkt nutzen und weiterhin immer mehr Spieler dazu kommen. Für den Anbieter wird es zunehmend wichtiger, dass die Online Angebote den landbasierten Angeboten angeglichen werden, denn die Nachfrage gehe in diese Richtung und daher sollte laut High 5 Games auch in Zukunft eine größere Verbindung zwischen den landbasierten und den online Angeboten bestehen.

Der Zugriff auf das Portfolio von High 5 Games vereinfacht dem Facebook Anbieter High 5 Casino die Präsentation eines besseren Angebots. Zudem wird hier die Verknüpfung von sozialen, mobilen und internetbezogenen Aspekten immer größer geschrieben. Als unabhängiger Hersteller von Casino-Inhalten werden die umfassenden Angebote auf sozialen und mobilen Plattformen angeboten. In Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Netzwerken und durch die Präsentation besondere Highlights hat sich das Unternehmen in der Branche einen bekannten Namen gemacht.

Für die Zukunft wurde bereits angekündigt, dass nicht nur die stetige Weiterentwicklung erfolgen wird, sondern vor allem die Präsentation neuer Spieler soll in der nächsten Zeit in den Vordergrund gedrängt werden.

Spielebetreiber begeht Valentinstag auf seine Weise

Spielebetreiber begeht Valentinstag auf seine Weise

Diesen nahm der Hersteller von Software, "NextGen Gaming", zum Anlass, um den Automaten "Doctor Love" für Apple-Geräte für Unterwegs herauszubringen, welcher Mancher schon aus den virtuellen Casinos kennt.

Diese Option gibt es nun in den App-Stores von "Apple", welcher der erste virtuelle Spielautomat des Unternehmens ist, welcher auch auf mobile Weise öffentlich gemacht wird. Aber warum man sich gerade diesen Automaten ausgesucht hat, ist mit der Beliebtheit desselbigen in der Casinobranche zu begründen.

Zudem findet er im Zeitraum um den Valentinstag einen guten Platz, da das Thema Liebe hier vordergründig ist. Diese Spielvariante ist nur eine Spaßversion, dies bedeutet, dass es hier nicht um echtes Geld geht. Wenn man dies tun möchte, dann ist der Automat in einem der passenden virtuellen Casinos zu nutzen, mit denen der Betreiber eine Zulassungsvereinbarung getroffen hat.

Hierzu passen unter anderem "Microgaming Quickfire", "GTS Playtech" und "Chartwell". Auch wenn man kein Kunde des "Apfels" ist, kann man die Spiele bequem von zuhause aus nutzen, ohne ein mobiles Gerät wie ein "iPhone" zu benötigen. Dieses Spiel steht ebenfalls auf "Facebook" zur Verfügung, hier wurde es in die sogenannten "Slots Point" eingebaut.

Dieser wurde vor nicht allzu langer Zeit herausgebracht und ist eine Anwendung für "Social Media", welche nur für die obengenannte Seite hergestellt wurde. Hier stehen auch Spiele wie "Medusa" oder "Mad Monkey" bereit.

Man darf damit rechnen, dass zukünftig, noch mehr Spiele des Herstellers für soziale Netzwerke und für Unterwegs verfügbar sind, doch auch für die Branche der virtuellen Casinos soll es wieder neue Spiele geben.

Nachbarn der Australier tummeln sich am liebsten in virtuellen Casinos

Nachbarn der Australier tummeln sich am liebsten in virtuellen Casinos

Das Wetter ist hier oftmals ungemütlich und veranlasst nicht oft dazu, abends im Casino zu verweilen, vor dem heimischen PC ist es oftmals schöner. Sei es nun Poker, Black Jack und Roulette, die Nachbarn der Australier mögen das virtuelle Glücksspiel, besonders Black Jack ist hier sehr beliebt.

Parallel dazu gingen die Erträge der normalen Spielstätten in den vergangenen Monaten stark zurück, was nicht auf eine schlechte wirtschaftliche Lage zurückzuführen ist. Die Bürger des Landes verlagern ihr Geld und dieses landet in den virtuellen Casinos.

Doch handfeste Nachweise liegen hierfür nicht vor, doch es wird wild gemunkelt. Von der Provinz Northland sagt man, dass sie im letzten Jahr 8 Millionen Dollar mehr mithilfe von Videopoker eingefahren hat. Diese Verlustsumme entspricht einer Senkung der Erträge von 24 Prozent.

Nicht nur Black Jack steht hoch im Kurs, auch das virtuelle Pokerspiel erfreut sich großer Resonanz. Internetseiten, die so etwas anbieten, stehen gut da, was die Anbieter natürlich sehr freut.

Das bequeme Spiel vom heimischen PC aus ist der Trend im Land. Doch wie viele Menschen genau im Netz sind, um dem Spiel nachzugehen, ist nicht bekannt. Eine Beraterin für Spielsucht aus Whangarei begründet die Tendenz damit, dass bei den Leute sehr schnell Langeweile angesagt ist.

In normalen Casinos ist nicht der Stil und die Umgebung wichtig, es kommt auf die Schnelligkeit an, was in den virtuellen Spielstätten sehr viel höher ist. Die Neuseeländer bekennen sich noch nicht dazu, dass sie im Netz spielen, obwohl es schon seit ein paar Jahren erlaubt ist.

Seite 1 von 3123