Zynga Slingo erfreut sich zunehmender Beliebtheit

Zynga Slingo erfreut sich zunehmender Beliebtheit

Das von Zynga präsentierte Spiel gehört zu den Spielen, die sich seit dem Tag der Präsentation besonderer Beliebtheit erfreuen. Es gibt einfach Spiele, die bei den Usern grundsätzlich gut ankommen und Zynga Slingo scheint genau zu dieser Kategorie dazu zu gehören. Heute hat das Spiel insgesamt 1,4 Millionen aktive Nutzer, die sich an dem Spielspaß bei Zynga Slingo erfreuen.

Neben Zynga Slingo gibt es noch weitere Spiele, die einen Wachstumsschub in der Vergangenheit erlebten. Die Spiele Soul Crash von Playplus und The Price is Right von Ludia konnten ein Wachstum von 20 und 13 Prozent verbuchen. Außerdem sehr beliebt scheint das Spiel Gangs of Boomtown von Digital Chocolate sein, welches ein Wachstum in Höhe von 78 Prozent verbuchen konnte. Einen Platz auf der Liste der beliebtesten Spiele hat sich auch das Spiel Best Arcade Games verdient, denn dieses Spiel erlebte ein Wachstum von 70 Prozent.

Ein vielversprechendes Spiel ist das Marvel: Avengers Alliance von Disney Playdom. Dieses Spiel verbucht derzeit zwar nur ein langsames Wachstum, allerdings wird erwartet, dass das Wachstum noch zunehmen wird, da in Bälde der Film The Avengers im Kino präsentiert wird. Durch die Filmpremiere wird auf die Thematik aufmerksam gemacht und aus diesem Grund wird dann auch, den Annahmen der Experten zu Folge, die Beliebtheit bei den Spielern anwachsen.

Ein bisschen an Wachstum eingebüßt hat unterdessen das Spiel Rollercoaster Mania. Doch auch hier erwarten die Hersteller, dass sich dies bald wieder umwandeln wird, da in Bälde neue Highlights und Funktionen bei dem Spiel präsentiert werden sollen.

Viele der beliebten Facebook Spiele konnten in der letzten Zeit zwar höhere Wachstumsraten verbuchen, jedoch hat Zynga Slingo derzeit die meisten aktiven Nutzer. Dies ist ein eindeutiges Zeichen dafür, dass sich Zynga Slingo zu den beliebtesten Spielern bei den Usern herausgeputzt hat und man darf gespannt sein, wie sich die Beliebtheitsskala bei den Facebook Spielen in Zukunft weiter entwickeln wird.

Macaos Glücksspielbranche boomt nach wie vor

Macaos Glücksspielbranche boomt nach wie vor

Die Geschäftszahlen sind zwar nicht mehr in der Weise hoch, wie sie es im Jahr 2011 waren, doch die Gewinne des ersten Vierteljahres von 2012 kletterten gegenüber dem Vorjahr um fast ein Drittel.

Die Glücksspielbehörde von Macao gab neulich die aktuellen Geschäftszahlen preis und nur im März machten die Spielstätten einen Umsatz von mehr als 3 Milliarden Dollar, was einem Anstieg von 24 Prozent entspricht. Ein wesentlicher Punkt der immer weiter nach oben kletternden Gewinne ist der chinesische Wirtschaftsaufschwung.

Im letzten Jahr waren rund 30 Millionen Touristen in der einstigen Kolonie Portugals und man geht davon aus, dass die Gästezahlen in den folgenden Jahren um Einiges höher sein werden. Rund 90 Prozent der Menschen kamen aus Taiwan, China oder Hongkong und im letzten Jahr machte man in den Casinos einen Umsatz von 33,5 Milliarden US-Dollar.

70 Prozent davon wurden durch die wohlhabenden Besucher eingenommen. Was die generellen Raten des Wachstums angeht, sind die Fachleute im Analysebereich etwas kritischer geworden. Für dieses Jahr geht man von einem Wachstum von 11 Prozent aus, im letzten Jahr lag diese Schätzung fast viermal so hoch, wobei das erste Vierteljahr ganz Anderes erzählt.

Denn hier ist ein Anstieg von 30 Prozent gegeben und in der Zwischenzeit werden in Macao fünfmal so viele Erträge in wie in Vegas eingefahren. Doch das Glücksspielparadies der USA hat keinen Grund sich zu sorgen, denn die beiden Unternehmen"Las Vegas Sands" und "Wynn Resorts" haben eine Menge Geld in Macao gesteckt.

Das erste Unternehmen stand 2009 noch am Abgrund und hat es binnen drei Jahren geschafft, einen Anstieg im zweistelligen Bereich zu verbuchen.