Hauptgebäude der Staatlichen Lotterieverwaltung im Weihnachtsfieber

Hauptgebäude der Staatlichen Lotterieverwaltung im Weihnachtsfieber

Weihnachten steht vor der Tür und so sorgen auch verschiedene Glücksspieletablissements für eine schöne, weihnachtliche Dekoration. Auch die Staatliche Lotterieverwaltung Bayern in München freut sich über die Weihnachtszeit und die Möglichkeit, das Gebäude in weihnachtlichem Glanz erstrahlen zu lassen.

Hier ist es Tradition, dass einer der bayrischen Spielbankenstandorte für den Christbaum für die staatliche Lotterieverwaltung zu sorgen hat. In diesem Jahr stammt das Christbaumgeschenk aus Bad Reichenhall. Der Christbaum aus Bad Reichenhall ziert nun das Hauptgebäude der Staatlichen Lotterieverwaltung.

Christbaum aus Bad Reichenhall:

  • Übergabe durch Oberbürgermeister Dr. Herbert Lackner
  • neun Meter hohe Weißtanne
  • Aufstellung erfolgte durch die Stadtgärtnerei Bad Reichenhall
  • befindet sich nun auf der Theresienhöhe
  • zusätzlich als Antrittsgeschenk für die neue Präsidentin der Staatlichen Lotterieverwaltung, Friederike Sturm

Das Geschenk der Stadt Bad Reichenhall sorgt nun vor der Zentrale der Staatlichen Lotterieverwaltung für weihnachtliche Stimmung. Darüber hinaus gilt der schöne Christbaum auch als Antrittsgeschenk. Frederike Sturm hatte Mitte des Jahres die Leitung der Glücksspielzentrale übernommen.

Reichenhaller Spielbank wird wertgeschätzt

Die Übergabe des Christbaums erfolgte in einer feierlichen Zeremonie. Auch dies gehört zu der Tradition dazu. Zudem wurde durch Oberbürgermeister Dr. Herbert Lackner deutlich gemacht, dass die Stadt Bad Reichenhall sich sehr glücklich über die gute Zusammenarbeit mit der Glücksspielzentrale schätzt.

Darüber hinaus brachte er mit Stolz die Wertschätzung der Stadt gegenüber der Spielbank Bad Reichenhall zum Ausdruck. Zudem macht er deutlich, dass die Stadt stolz sei, über die Spielbank als touristischen Leitbetrieb zu verfügen. In Bayern gibt es nur neun Spielbanken und das Bundesland verfügt über insgesamt 2056 Kommunen. Die Spielbank Bad Reichenhall fungiert, wie die anderen acht Spielbanken auch, als touristisches Zugpferd.

Online Casino Test wünscht

Online Casino Test wünscht

Auch in diesem Jahr bedanken wir uns für zahlreiche Leser auf unserem Portal und unsere stätig wachsende Community.

Wir wünschen Euch viel Glück beim Spiel im Casino und wünschen allen ein tolles Weihnachtsfest.

Euer

Online Casino Test Team

Freizeit für Spielvergnügen

Freizeit für Spielvergnügen

Natürlich haben Gamer zu dieser Zeit die Möglichkeit, die eigene Freizeit auch zum Spielen zu nutzen. Zwar haben viele Etablissements über die Feiertage geschlossen, jedoch macht es das boomende Online-Glücksspiel jedes Jahr möglich, dass rund um die Uhr gespielt werden kann.

Zusätzlich bieten die Online Casinos gerade rund um die Feiertage jährlich besondere Jackpots und Boni an, sodass sich ein Besuch im Online Casino in der Weihnachtszeit für viele Spieler tatsächlich lohnen kann.

Die Jagd auf progressive Online Jackpots

Besonders beliebt sind auch zur Weihnachtszeit die progressiven Jackpots. Die progressiven Jackpots zeichnen sich dadurch aus, dass diese an mehrere Slots gekoppelt sind. So kommt es nicht zwingend darauf an, in welchem Casino gespielt wird, da gleich mehrere Geräte über diesen einen, progressiven Jackpot verfügen. Dies wiederum führt dazu, dass diese Jackpots eine besondere Höhe aufweisen.

Meist liegen die progressiven Jackpots bei Beträgen in Millionenhöhe. Da gerade zur Weihnachtszeit die Spieler mehr Zeit in das Glücksspiel investieren, kommt es in vielen Fällen dazu, dass die progressiven Jackpots zu dieser Zeit besonders schnell ansteigen. In diesem Jahr stieg der Jackpot des Microgaming Slots Mega Moolah innerhalb kürzester Zeit von 2,3 auf 3 Millionen Euro an.

So kommt es, dass rund um die Weihnachtszeit die Jagd auf die progressiven Jackpots noch einmal verstärkt angekurbelt wird. Slots wie Monthy Pythons Spamalot, Gladiator Slot und Mega Fortune Slot bieten Jackpots in Millionenhöhe, klar dass dies einen besonderen Reiz für die Spieler ausmacht.

In Abhängigkeit davon, wie hoch der Einsatz ist, den die Spieler tätigen und je nach Kombination, winken den glücklichen Spielern Gewinne in Millionenhöhe. Ausgespielt werden sowohl gro?e als auch kleine Jackpots und die Spieler, die einen der begehrten Jackpots knacken können, haben gerade passend zu Weihnachten einen zusätzlichen Grund zur Freude.

Millionengewinn kurz vor Weihnachten

Millionengewinn kurz vor Weihnachten

Während der Jackpot der Zusatzlotterie Spiel 77 geknackt werden konnte, konnte kein Spieler den Lottojackpot 6 aus 49 knacken. Der bayrische Lottospieler, der die richtigen Zahlen bei der Zusatzlotterie tippte, freute sich vor Weihnachten über eine Gewinnsumme in Höhe von 1.877.777 Millionen Euro.

Beim Lotto hingegen waren die Tipper kurz vor Weihnachten leider nicht so erfolgreich. Während der Jackpot beim Spiel 77 geknackt wurde, konnte kein Spieler die sechs Richtigen plus Zusatzzahl beim Lotto ankreuzen. Auch ein Sechser wurde kurz vor Weihnachten beim Lotto nicht getippt. Dies bedeutet aber, dass der Jackpot kurz vor Weihnachten noch einmal enorm anstieg und es im Rang 1 fast 5 Millionen Euro zu gewinnen gab, so wie 2 Millionen Euro im Rang 2.

Glückliche Spieler der Zusatzlotterie Super 6

Doch nicht nur beim Spiel 77 wurde ein Spieler glücklich gemacht, auch bei der Zusatzlotterie Super 6 konnten drei Spielteilnehmer einen ansehnlichen Weihnachtsgewinn absahnen. So gewannen zwei Spieler aus Nordrhein-Westphalen und ein Spieler aus Hessen jeweils 100.000 Euro. Diese Gewinnsummen kamen den Spielern sicher sehr gelegen so kurz vor Weihnachten und die Spieler konnten sich hierdurch bestimmt einige tolle Weihnachtswünsche erfüllen.

Adventszeit mit Glückstürchen

Adventszeit mit Glückstürchen

Der Rubbellos Adventskalender ist eine gute Schokokalender-Alternative für Erwachsene. Der Adventskalender wird von WestLotto angeboten und alle Türchen des Kalenders können individuell bestückt werden. Vier unterschiedliche Kalendermotive stehen zur Auswahl, zwischen denen ausgewählt werden kann. Als Motive stehen Weihnachtsmann, Tannenbaum, Schneemann und Lebkuchenmann zur Verfügung. Ist das paßende Motiv ausgewählt kann mit der Bestückung des Kalenders beginnen werden, hier gibt es unterschiedliche Möglichkeiten.

Verschiedene Losvarianten zur Bestückung

Es gibt unterschiedliche Losvarianten, unter denen zur Bestückung ausgewählt werden kann. So gibt es das 50-Cent-Los und das 1-Euro-Los mit Winter- und Weihnachtsmotiven. Eine Besonderheit ist das X-Mas Vegas-Los, nicht nur wegen der Aufmachung sondern auch wegen der sechsfachen Gewinnchance.

Für die besonderen Feiertage wird das Diamant-Rubbellos für fünf Euro empfehlen, hier können die Nutzer einen Gewinn im Wert von bis zu 100.000 Euro erzielen. Für Erwachsene bietet der Kalender besondere Abwechslung und der Kalender verspricht zudem eine aufregende Weihnachtszeit, da man nicht nur jeden Tag ein neues Türchen öffnet, sondern gleichzeitig auch jeden Tag die Chance auf einen besonderen Gewinn erhält.