Veranstaltungshighlights bei WestSpiel

Veranstaltungshighlights bei WestSpiel

den Spielbanken der WestSpiel-Gruppe zu erwarten. Was die Programmoffensive von WestSpiel beinhalten soll:

– zahlreiche Veranstaltungen, Shows und Konzerte in den Spielbanken

– Deutschlands größtes Pokerturnier mit über 3.000 Teilnehmern

– vielfältiger Angebotsmix aus Glücksspiel, Show und fantastischer Gastronomie

– im Mittelpunkt stehen die Klassiker Roulette, Poker und Black Jack

– Liveauftritte von Popsänger Thomas Anders und Kabarettist Wolfgang Trepper

– die "Abba Tribute Show"

– Boxwettkämpfe

– eine chinesische Neujahrsfeier

– neue Speisekarten und Erweiterung des Wein- und Cocktailrestaurants im Sternerestaurant Palmgarden

Neben den verschiedenen Highlights, Veranstaltungen und Highlights erwartet die Gäste in den WestSpiel Casinos die WSPT (WestSpiel Poker Tour). Hierzu wird die Fläche in Dortmund vergrößert. Die Organisatoren erwarten zu dieser Veranstaltung Spieler aus ganz Europa.

Stärkung des Spielerschutzes

Neben dem umfassenden Programmangebot soll in der Zukunft auch weiterhin mehr Wert auf den Spielerschutz bei WestSpiel gelegt werden. Konzepte sollen weiterhin verbessert werden und zudem ist es das Ziel des Unternehmens in Zukunft mehr Wert auf Prävention zu legen. Zu diesem Zweck werden verbindliche Schulungen für die Mitarbeiter angeboten, die durch einen Abschlusstest oder eine Kontrollbefragung beendet werden. Die Früherkennung soll durch Beratungsangebote und angebotene Selbsttests unterstützt werden.

Zukunft für die Spielbank Bremen

Zukunft für die Spielbank Bremen

Neben der Existenz der Spielbank sind damit auch weitere Existenzen gefährdet, denn die Spielbankenabgabe sorgte in guten Zeiten dafür, dass Organisationen, wie die Stiftung "Wohnliche Stadt", mit den Geldern finanziert werden. In diesem Jahr wurde die Stiftung durch einen Ausgleich aus dem Landeshaushalt in Höhe von 750.000 Euro finanziert, doch dies sei nicht genug, um die Stiftung am Leben zu erhalten.

Die Spielbank Bremen ist finanziell nicht gut aufgestellt, als Ergebnis der letzten Jahre, so hat auch die Stadt keine Gelder übrig, um Stiftungen dieser Art und andere Projekte zu unterstützen. Der Casino-Betreiber und der Senat verhandeln nun darüber, wie die Zukunft des Casinos in Bremen aussehen soll.

Hier sollen Lösungen gefunden werden, die die Erträge der Spielbank steigen lassen und so auch die Finanzierungen der verschiedenen Projekte gewährleisten sollen. Das Finanzierungsprinzip der Stiftung "Wohnliche Stadt" ergab sich aus der Verstaatlichung der Spielbank. Mit Vergabe der staatlichen Konzession, die bis zum Jahr 2022 Gültigkeit hat, wurde geregelt, dass die Spielbank Abgaben an Projekte dieser Art zahlen muss.

Der Betreiber der Spielbank Bremen, West-Spiel, macht deutlich, dass die Abgaben gerne gezahlt werden würden, aber dass die Einnahmen der Spielbank innerhalb der letzten zehn Jahre rapide gesunken seien. Doch nicht nur für die Spielbank in Bremen sind schwere Zeiten angebrochen, auch andere Spielbanken des Landes haben mit der eigenen Existenz zu kämpfen.

Grund für die schwere Lage der Spielbanken wird in der zu großen Konkurrenz gesehen. Spielhallen sowie Online Casinos sind in den vergangenen Jahren immer mehr geworden und die Reglementierungen sind für eben diese Etablissements weit weniger streng als für die Spielbanken. Die Spieler wanderten nach und nach ab und nun müssen neue Konzepte in den Spielhallen her, um die Gäste wieder in die Casinos zu locken.

Viel Spaß für wenig Geld

Die Ein- Euro-Feiern erfreuen sich einer großen Resonanz, sei es in Diskotheken oder in Casinos oder an anderen Flecken. Die preiswerten Angebote ziehen viele Besucher an, ob alte Hasen oder junge Hüpfer. Die Spielstätten, die der WestSpiel Gruppe angehören, organisieren in regelmäßigen Abständen solche Feiern, die ein bestimmtes Thema haben und immer gut ankommen.

Das Casino in der Stadt Hohensyburg brach hier einen neuen Rekord. Vom 17.3. bis 19.3. wurde hier das aktuelle Show- und Veranstaltungsprogramm präsentiert. Hierzu gehörten die aktuelle Technik in Bezug auf Licht, Bühne und Sound und diese verwandelten den Festsaal der Spielstätte in einen idealen Platz für jede Form von Veranstaltungen.

Zu diesem freudigen Anlass fand eine Party mit dem Thema "Hollywood" statt und schlug alle Rekorde. Der Casinodirektor ist der Ansicht, dass die Kombination von Feiern, Spielen und Unterhaltung positiv aufgenommen wird. Auch "Stammkunden" nehmen gerne mal an solchen Feiern teil, da jede Feier ein anderes Thema hat.

Das lässt der Langeweile einfach keinen Platz. Die Themen ändern sich immer, doch eins bleibt bei diesen Partys immer bestehen und das ist der Preis. Hier ist jede Münze eine gute Investition, seien es Getränke, Eintritt oder Spieleinsätze in Bezug auf Black Jack, Poker oder Roulette. Mit einem Euro kann sich hier jeder ins Getümmel stürzen, hier kann man auch höhere Einsätze setzen.

Besonders wegen der spannenden Mottos und der innovativen Technik stieß die letzte Party in diesem Casino auf große Resonanz, die die bisherige Besucherzahl überschritt. Doch auch die folgenden Feiern versprechen ein Gästemagnet zu werden, da die Gelegenheit, für einen Euro einen ganzen Abend ein Casino live zu erleben, einfach interessant ist.

Neben den preiswerten Preisen finden auch kleinere Nebenveranstaltungen statt, die der Langeweile keinen Platz lassen. Bei der Veranstaltung "Lucky Scan" beispielsweise haben die Besucher die Möglichkeit, schon am Eingang mit gratis Karten zur Teilnahme interessante Preise zu ergattern und auch bei der jeden Tag stattfindenden Verlosung gibt es einen Preis zu gewinnen, der 200 Euro wert ist, so das Casino in Hohensyburg.

Zudem wurde das Automatenturnier "Slot for Fun" abgehalten, das Automatenfans Gelegenheit gab, sich hier auszutoben. Hier konnte man gratis Promotickets zum Casino für Automaten einheimsen. Wenn man bei einem stilechten Automatenwettkampf dabei sein wollte, der hatte vom 1. bis zum 3. April in diesem Casino Gelegenheit dazu.

Hier fanden zwei Cash-Wettkämpfe statt, hier konnte man Bargeld im Wert von gesamt 3.500 Euro mit nach Hause nehmen. Dazu konnte man noch Wildcards in Bezug auf das namhafte Automatenturnier von WestSpiel, das dieses Jahr im Casino in Duisburg abgehalten wird, ergattern.

Wer einen interessanten Abend im Casino verleben möchte, für den sind diese Mottopartys genau das Richtige, diese finden in allen Spielstätten statt, die zu WestSpiel gehören, hier kann man auch Näheres erfahren.