Microgaming beim Mobile Gaming Pole Position

Wie in allen Bereichen möchten die Online Glücksspielunternehmen auch in dem neusten Segment, dem Mobile Gaming, ganz vorne mit dabei sein.

So auch Microgaming, der aus dem Online Glücksspiel als führendes Unternehmen bekannte Softwareentwickler sichert sich auch im Mobile Gaming die Spitzenposition.

Das mobile Glücksspiel ist der neuste Trend in der Glücksspielwelt und die Prognosen sprechen von einer kommenden, rasanten Entwicklung an die Spitze: die Smartphones werden das Glücksspielmedium von morgen sein.

Damit Microgaming die eigene Spitzenposition stärken kann gibt es jetzt wieder Neuigkeiten aus dem Hause des Softwareentwicklers. "Android Air" heißt die neuste Entwicklung von Microgaming, die in Bälde auf dem Markt präsentiert werden soll. Bei dem Produkt handelt es sich um eine Anwendung, die auf Adobe Air basiert und für alle Tablets und Smartphones mit dem Android Betriebssystem gedacht ist.

Microgaming liefert diese neue Anwendung mit zusätzlichen acht Spielen, die zu den beliebtesten Online Games gehören und mit denen dann die Anwendung direkt ausprobiert werden kann. Noch im Laufe des Jahres 2011 werden weitere Spiele hinzukommen, die die User dann über ein Update mit Hilfe von WIFI auf ihr Smartphone oder Tablet herunterladen können.

Der Mobile Gaming Markt ist gerade in diesem Jahr stark angewachsen. Fast monatlich oder fast sogar wöchentlich kommen neue Anwendungen und neue Mobile Games auf den Markt. Mit der neusten Anwendung von Microgaming macht der Marktführer einen Vorstoß, da eine große Spielpalette dadurch für das Smartphone und andere mobile Geräte mit Android Betriebssystem angeboten werden kann.

Mit der neuen Anwendung wurden alte Systeme erneuert, überarbeitet und modernisiert, so dass das Mobile Gaming via Smartphone und Tablet nun für den Benutzer weit freundlicher und einfacher zu handhaben ist. Auch mit dem Smartphone können die User von nun an ihr Bonuskonto einsehen und mit anderen Usern über eine Art Chat Kontakt aufnehmen.

Im Bereich Mobile Gaming hat Microgaming mit dem All Slots Mobile Casino die Nase vorn. Der Name wurde von dem bekannten Online Casino auf das Mobile Gaming übertragen und ist für viele Kunden daher schon ein bekannter Begriff. Auch das All Slots Casino hat einige Neuerungen im Programm, denn laut eigener Ankündigung werden von dem Mobile Casino bald vier neue Apps zur Verfügung gestellt.

Die Apps die von nun an gebührenfrei für die Android Smartphones und Tablets zur Verfügung gestellt werden sind laut All Slots Mobile Casino "Mega Moolah", "Mermaids Millions", "Tomb Raider" und "Blackjack".

Texas Holdem App für Iphones

Poker ist nichts für Sensibelchen. Bei einem richtigen Pokermatch muss man standhafte Entscheidungen treffen, bereit sein Risiken einzugehen und dabei noch ein möglichst cooles Pokerface behalten.

Raise, call, oder doch lieber ganz aussteigen? Die Spannung vor dem Bluff verleiht dem Pokerspiel den charakteristischen Nervenkitzel. Dank dem IPhone kann man sich heut zu Tage die Texas Holdem App aufs IPhone laden und von unterwegs zocken. Dabei geht glücklicherweise kein echtes Geld verloren.

Bei Apples Eigenentwicklung der Texas Hold em App bekommt der Spieler nicht einen Cent Spielgeld ausgezahlt und das Geld, dass der Spieler im Verlauf der Poker Simulation investieren kann, muss erstmal hart verdient werden. Das Programm hat zusätzlich eine große Auswahl an Spielelocations, so kann man beispielsweise in der schmuddeligen Garage oder aber auch im schnieken Dubai Palast zocken.

Jeder Spieler muss sich allerdings aus der Garage hoch zocken, denn dies ist die einzige Location wo noch kein Startgeld investiert werden muss. Hier pokert man gegen acht weitere virtuelle Spieler. Gelingt es dem Spieler diese acht Mitspieler auszuschalten zahlt die App bis zu 1.250 Euro Preisgeld.

Mit dem ersten Preisgeld kann sich der Spieler in den nächsten schickeren Pokerraum einkaufen, wo dann auch wieder höhere Preisgelder ausgeschüttet werden. Im finalen Pokerraum kann man dann sogar bis zu einer Million Euro Preisgeld erspielen.

Die Grafik der Texas Holdem App ist hervorragen – ändert sich allerdings je nach dem ob man das Iphone Waagerecht oder Senkrecht hält. Das Spiel zeigt im aufrechten Modus perfekt umgesetzte Videos von Mitspielern und dem Kartengeber. Spielt man Texas Holdem im waagerechten Modus sieht man den Pokertisch aus der Vogelperspektive und behält so viel besser den überblick. Die Entwickler haben bei der App Kreativität bewiesen, denn jeder Pokerraum ist anders ausgestattet und somit ändert sich auch immer wieder die Ansicht. Auch die Hintergrundmusik und die verschiedenen Sounds ändern sich je nach Pokerraum.

Langweilig wird es dem Spieler bei der Texas Holdem App nicht, denn die Mitspieler haben wirklich was drauf und so muss der Spieler zeeigen was in ihm steckt, denn nur wenn der Spieler es auch unter die letzten drei Spieler schafft, gewinnt er Geld für die nächste Partie. Sollte der Spieler das nicht schaffen, kommt er zurück in die Schmuddel-Garage oder bleibt schlimmstenfalls gleich dort. Was für noch mehr Adrenalin sorgt: Der Spieler muss in den hochwertigeren Pokerräumen unbedingt an zwei Tischen siegen, denn nur dann kann er cash einsacken.

Um zu checken oder die Bietaktionen der Gegner abzukürzen reicht schon ein Doppel-Tap mit dem Finger auf das Display – das ist auf jeden Fall ein Pluspunkt denn so kann schnelles und schönes Poker gespielt werden.

Die Iphone Texas Holdem App ist sehr vielfältig denn sie merkt sich das beste Blatt eines Spielers, verwaltet dessen Geldbörse und ist außerdem dazu in der Lage neun echte Pokerspieler via WiFi an einem Pokertisch zusammen zu bringen.

Die Poker App ist zwar mit fast 4 Euro nicht unbedingt erschwinglich, für einen Pokerfan ist sie allerdings jeden Cent wert und man kann so im Auto, im Bett, am Schreibtisch, auf dem Sofa, in der Bahn oder wo auch immer man möchte um die Million zocken.

Neue Version von Android bietet besseres Spielerlebnis

Die aktuellste Variante des Betriebssystems in Bezug auf Android-Geräte ist der Android 3.0, auch Android Honeycomb genannt und zählt zu den besten Betriebssystemen im Bereich der Spiele für Unterwegs.

Die Schöpfer dieses OS gaben nicht auf, ihr Produkt zu optimieren, besonders für die Menschen, die die Internetseiten von Online Casinos und Online Poker auf ihren Geräten nutzen möchten.

Erst neulich veröffentliche die bekannte Suchmaschine Google eine Verbesserung für die Version 3.0 heraus, das Android 3.1. dieses enthält faszinierende Möglichkeiten im Bereich des mobilen Spielens.

Was den Spielern am meisten Gesprächsstoff bietet, ist die Kompetenz des Geräts, mit vielen USB-Geräten parallel kompatibel zu sein, genau wie jeder handelsübliche PC. Dies heißt nichts anderes, dass der Nutzer in Lage ist, zeitgleich eine Tastatur und einen Controller mit dem Gerät zu verbinden, so kann virtuelles Spielen einfacher angewendet werden.

Die Tastatur ist gerade für Bingo und Online Poker von Vorteil, da es nicht gerade einfach ist, zwischen dem Spiel und der Bildschirmtastatur, die der Kommunikation mit Freunden dient, zu wechseln.

Nun kann man eine reale Tastatur mit seinem Android verbinden und die Spieler können ihrer Leidenschaft nachgehen, wie am heimischen PC und am Laptop auch. Das aktuelle Betriebssystem hält für seine Benutzer auch eine optimierte WiFi-Option bereit.

So hat der Spieler Gelegenheit, schnelle Verbindungen zum Netz in ihrer ganzen Breite auszukosten. Die Verzögerungen werden für die Anwender zurückgehen und sie sind nicht mehr so oft genötigt, die Verbindung zum Netz zu erneuern.

Zudem ist der Browser optimiert worden, so wird das Spielen mithilfe von Flash- und Browserversionen viel interessanter.