Umfrage: Gaming Portale in Deutschland: Zocken? – Wann? Wo? Und warum? erfolgreich abgeschlossen.

Umfrage: Gaming Portale in Deutschland: Zocken? – Wann? Wo? Und warum? erfolgreich abgeschlossen.

Ein herzlicher Dank an alle Casinospieler und Spielerinnen, die an unserer Umfrage: „Gaming Portale in Deutschland: Zocken? – Wann? Wo? Und warum?“ teilgenommen haben. Das Team von Online Casino Test hat nun alle vorliegenden Ergebnisse erfolgreich ausgewertet.

Wir wollten von euch wissen, zu welcher Zeit, bei welcher Gelegenheit und aus welchen Gründen ihr bei den besten Online Casinos und Gaming Portalen spielt und was ihr an den seriösen Online Casinos ganz besonders schätzt.

Nun wissen wir – durch eure zahlreichen fundierten und präzisen Antworten – einfach noch besser als bisher, was euch als Leser unserer Online Casino Tests tatsächlich interessiert, Zudem können wir euch künftig anhand eurer individuellen Spielgewohnheiten direkter, fundierter und zielgerichteter informieren und unsere vielfältigen Anfänger- und Experten-Infos ideal und lesenswert perfekt aufbereiten. Das ist insbesondere bei der immer weiter steigenden Vielzahl von Casinos online und offline ein ganz entscheidender Schritt zu noch mehr auf unserem Casinoportal verfügbarem Expertenwissen und echtem Casino-Know-how nach Maß.

Künftig profitiert ihr von noch mehr individuell aufbereitetem Casino-Know-how

Eure wertvollen Online Casino-Tipps helfen uns entscheidend, um unser Angebot auch in Zukunft konsequent und ganz in eurem Sinne zu optimieren. Insbesondere bei den Testkriterien unserer top getesteten Online Casinos liegt deshalb jetzt ein noch größerer Fokus als bisher auf den von den Casinos online ausgelobten Boni und Aktionen.

Ebenso werden wir künftig die von uns sehr gut bewerteten Casinos in noch kürzeren Abständen erneut überprüfen, um alle Ranking-Veränderungen bei Software, Grafik, Sound, Spiele- und Slotauswahl, Ein-und Auszahlung oder bei Kundendienst und Service noch schneller als bisher in die unabhängigen Casinobewertungen einfließen zu lassen.

So könnt ihr euch jederzeit darauf verlassen, dass ihr hier auf Onine Casino Test besonders sorgfältig recherchierte Casinotests, Casino News und Casino Wissen findet, um eure eigene Zocker- und Gamerkompetenz immer wieder und auf unterhaltsame Art und Weise zu erweitern. Lasst also die besten Casinospiele online beginnen. Viel Spaß.

 

Business mit Mixed Martial Arts ermöglicht milliardenschwere Gewinne

Business mit Mixed Martial Arts ermöglicht milliardenschwere Gewinne

Dieser Sport ist brutal und offensichtlich ist es genau das, was die breite Masse sehen will. Doch nicht nur die Zuschauer und Sportler freuen sich über diesen neuen Trend, auch Unternehmer aus unterschiedlichen Bereichen profitieren von dem blutigen Sport. Zwei Casino-Mogule aus Las Vegas haben erst kürzlich mit dem Verkauf der UFC-Liga einen Gewinn in Höhe von vier Milliarden US-Dollar erwirtschaftet.

Einer der bisher größten Deals im Sportgeschäft

Einen unglaublichen Profit konnten in diesen Tagen die beiden Casino-Mogule Frank und Lorenzo Fertitta aus dem blutigen Sport ziehen. Die beiden Unternehmer hatten die UFC 2001 für zwei Mio. Dollar (1,8 Mio. Euro) gekauft. Nun haben die Brüder den weltgrößten MMA-Veranstalter "Ultimate Fighting Championship" (UFC) am Montag an Investoren um den Unterhaltungsvermarkter WME/ING verkauft. Das Konsortium zahlte für diesen Deal eine Summe in Höhe von vier Milliarden US-Dollar.

Dass der Sport einmal so im Trend sein würde, dies konnten nicht einmal die beiden Brüder ahnen. Damals stand die MMA-Organisation kurz vor der Pleite und musste mit viel Gegenwind kämpfen, die Brüder gingen demnach mit dem Kauf ein großes Risiko ein. Heute hingegen wird der Verkauf als einer der größten Deals im Sportgeschäft bezeichnet.

Die brutale Sportart konnte sich in den vergangenen Jahren durchsetzen und statt Gegenwind gibt es heute viele Anhänger. Die Liga hat heute mehr als 500 Athleten unter Vertrag. Für die Fans sind die blutigen Sportveranstaltungen heute eine feste Größe des Pay-TVs. Der MMA-Boom führte nun dazu, dass nicht mehr nur die Sportveranstaltungen gehyped werden, sondern die Sportart auch zur Vermarktung anderer Ideen genutzt wird. So gibt es bereits Videospiele für die Fans des Sports, die von Playstation und Xbox angeboten werden.

Poker für die Konsole

Poker für die Konsole

Mit dem Pokerangebot für die Xbox 360 zum Beispiel haben Hobbyspieler die Möglichkeit, sich das Casinofeeling mit dem beliebten Pokerspiel nach Hause zu holen. Neben dem Vergnügen, welches die Spieler beim Pokerspielen mit der Xbox sich in das heimische Wohnzimmer holen können, haben Spieler so auch die Möglichkeit, ihre eigenen Kenntnisse am Pokertisch zu verbessern.

Ein Beispiel für ein solches Pokerspiel via Xbox 360 sind zum Beispiel die Games World Series of Poker: Tournament of Champions und Full House Poker. Auch bei den virtuellen WSOP Turnieren haben die Spieler zu Hause die Möglichkeit, einen Titel mit einem Bracelet zu gewinnen. Es werden verschiedene Levels gespielt und der Spieler wird in die Atmosphäre eines echten Casinos vom Las Vegas Strip versetzt. Die Spieler können mit diesen Games zu Hause ihre eigenen Pokerkenntnisse vertiefen, Spielregeln erlernen und das eigene Spiel verbessern. Es gibt auch eine Online-Funktion, durch die die Spieler von zu Hause aus online gegen andere Spieler üben und die eigenen Kenntnisse vertiefen können.

Neben den Regeln ist es beim Poker besonders wichtig, einige Tricks zu erlernen, um während des Spiels bestehen zu können. Zu diesen Tricks zählt natürlich auch das Bluffen. Bei den Spielen für die Xbox verbessern sich die eigenen Kenntnisse automatisch, umso weiter der Spieler in den Levels vorankommt. Durch die Kamerafunktion besteht via Xbox sogar die Möglichkeit eine Live-Schaltung zu den Gegenspielern herzustellen, um so das Gefühl eines richtigen Casinoaufenthalts zu erhalten. Durch die Muliplayer Funktion können die Spieler zu Hause richtige Pokerabende organisieren und mit Freunden einen netten und spannenden Pokerabend verbringen.

Technik wird immer raffinierter

Menschen, die ein Smartphone haben, vertreiben sich am liebsten die Zeit mit Spielen für das Handy. Die neuartige Spieltechnik der ultramodernen Mobiltelefone sagt auch nun der Spielkonsole Nintendo DS und der Sony Playstation den Kampf an.

Laut einer aktuellen Umfrage spielen rund 45 Prozent der Besitzer von DS und PSP auch Spiele auf ihrem Handy. Dies sind rund 50 Prozent mehr Fans dieser Spiele als im vorangegangenen Jahr.

In der gleichen Zeit ging der Anteil der neu dazukommenden Spieler von DS und PSP um 12 Prozent zurück. Es zeichnet sich also hier eine Tendenz zur mobilen Verwendung von Spielen ab.

Die neue Technik mit immer ausgefeilteren Grafiken ermöglicht diese Entwicklung. Die Smartphones zeichnen sich auch dadurch aus, dass Telefon-, Internetnetzwerke und auch Spiele in einem Gerät gebündelt sind.

Diese haben auch den Vorteil, dass Online Glücksspiel immer und überall gespielt werden können. Die Softwarehersteller in dieser Branche kommen immer wieder auf neue Technologien, die es dem Spieler ermöglichen, in Echtzeit Poker, Roulette und Automatenspiele zu spielen.

Auch bei den Konsolenspielen zeichnet sich eine Tendenz zu älteren Nutzern mit gehobeneren Ansprüchen ab. So haben die Smartphones schon heute die passenden Geräte für diese Gruppe parat.

Die Produzenten von Spielkonsolen müssen also auf der Hut sein, dass sie hier nicht hinterher hinken und ihre Konsolen entsprechend auf Vordermann bringen müssen.