Gesetzliche Regelungen von Glücksspiel in Deutschland sind vorsintflutlich

Gesetzliche Regelungen von Glücksspiel in Deutschland sind vorsintflutlich

Deutschland sieht sich nun mit einem Vertragsverletzungsverfahren konfrontiert. Grund hierfür ist, dass die Regulierung in Deutschland mit Hilfe des Glücksspielstaatsvertrags nach den festgelegten Bedingungen nicht funktioniert. Online Sportwetten und Online Casinos sollten in Deutschland bereits zum Teil erlaubt sein und ausgewählte Anbieter sollten nach Angaben der Gesetzgebung eigentlich Lizenzen erhalten, um das Online Glücksspiel legal anzubieten. Dies ist nun seit Jahren jedoch immer noch nicht erfolgt, das Angebot ist aber dennoch vorhanden, allerdings illegal.

Die EU-Kommission hat in der Vergangenheit deutlich gemacht, dass die Glücksspielregulierung in Deutschland nicht kohärent sei. So sind Online Casinos sowie Online Poker in Deutschland verboten, Lotto unterliegt dem staatlichen Monopol, für Sportwetten sollen eigentlich eine beschränkte Anzahl an Lizenzen vergeben werden und das Automatenspiel wird mit separaten Regelungen anderweitig reguliert. Es wurde nun eine Frist gesetzt, bis wann in Deutschland die Regelungen einheitlich umgesetzt werden sollen. Diese Frist endet Anfang September, wenn bis dahin nichts getan wurde, dann muss Deutschland mit einem Vertragsverletzungsverfahren rechnen.

Glücksspielstaatvertrag gescheitert

Von Seiten der EU-Kommission und verschiedener Experten wird der Glücksspielstaatsvertrag als gescheitert angesehen. Es wird eine neue liberale, berechenbare und verbraucherfreundliche Regulierung gefordert. Ziel sollte es sein wirtschaftliches Wachstum, Verbraucherschutz und staatliche Einnahmen gleichermaßen sicherzustellen.

Im Online Bereich gibt es bereits Angebote, die kundenfreundlich, zuverlässig und seriös sind. Hier können Spieler aus einer großen Auswahl an Spielen auswählen, der Datenschutz wird gewährleistet und die angebotenen Zahlungsmethoden bieten Sicherheit. Es gibt diese Angebote bereits, nur dass diese eben in Deutschland nicht legal angeboten werden können.

Wettangebot bei NoxWin

Wettangebot bei NoxWin

NoxWin überzeugt schon auf den ersten Blick durch die einfache und übersichtliche Navigation. Für viele Spieler ist diese ein wichtiges Kriterium. Doch auch die Bonusangebote sind für die Spieler besonders interessant und auch diese können sich bei NoxWin durchaus sehen lassen.

NoxWin mit guter Bewertung

Als Bonus haben die Spieler die Chance einen Betrag bis zu 75 Euro zu erhalten. Auch der Willkommensbonus kann sich bei NoxWin sehen lassen. Hier erhalten die Spieler einen Bonus von 50 Prozent, der bis zu einem Betrag von 75 Euro gehen kann. Die übersichtlichkeit und die guten Quoten sind gute Faktoren, die den Sportwettanbieter für die Spieler interessant machen, vor allem auch als Abwechslung zu den großen, bekannten Anbietern.

Alles in allem kann man für NoxWin als neuer Sportwettenanbieter eine durchaus gute Bewertung abgeben. Die Anmeldung funktioniert einfach und geht schnell. Als Zahlungsmethoden werden die gängigen Varianten für die Kunden zur Verfügung gestellt. Im Vergleich können sich die Quoten von NoxWin durchaus sehen lassen. Die Gestaltung der Webseite ist übersichtlich und ansehnlich, gleichzeitig ist die Seite selbsterklärend und für die Spieler einfach zu bedienen.

Paypal Online Casinos im Kommen

Paypal Online Casinos im Kommen

Auf Online Plattformen können die Spieler sich über die entsprechenden Online Casinos und die angebotenen Zahlungsmethoden informieren, hier gibt es auch die Möglichkeit herauszufiltern, bei welchem Casino Paypal angeboten wird. Die Paypal Casinos können dann anhand verschiedener Faktoren miteinander verglichen werden.

Auch wenn Paypal in Online Casinos oft nicht angeboten wird, so bietet diese Zahlungsmethode dennoch einige Vorteile für die Kunden. Paypal gilt als besonders schnelle Einzahlungsmöglichkeit. Sobald der Transfer über Paypal in Auftrag gegeben wurde können die Kunden das Spielangebot des Casinos sofort nutzen. Die Voraussetzung hierfür ist, dass die Spieler ein eigenes Paypal Konto haben und dieses mit dem eigenen Bankkonto verifiziert wurde. Hierzu können die Kunden sich bei dem Anbieter direkt kostenlos registrieren.

Paypal wird demnach direkt mit dem Bankkonto verbunden, bei welcher Bank die Kunden das Konto besitzen ist hierbei egal. Bei der Transaktion bedeutet dies jedoch nicht, dass Paypal das Geld genauso schnell von der Bank eingezogen hat, somit wird das Geld quasi in Form einer Art Kredit durch den Anbieter vorgestreckt und dann von dem Bankkonto des Kunden abgezogen.

Die Schnelligkeit mit der die Transaktion funktioniert hat bereits viele Kunden begeistert und so wird erwartet, dass viele weitere Casinos in absehbarer Zeit die Zahlungsmethode Paypal im Online Casino anbieten werden. Die Nutzer des Angebots werden sich freuen, da sie dann zukünftig weitere Auswahl erhalten würden und das Casino nicht nur nach der Zahlungsmethode, sondern auch nach anderen, wichtigen Faktoren auswählen könnten.

Vertrauen in ein Online Casino

Vertrauen in ein Online Casino

Während es besondere Kriterien gibt, auf die die Spieler achten sollten, kommt immer wieder die Frage auf, ob Casinos vertrauenswürdig sind, die mit einer eigens entwickelten Software arbeiten.

Die Software in den Online Casinos wird dazu genutzt, um die Spiele für die Kunden zur Verfügung zu stellen. Wenn die Casinos eine selbst entwickelte Software nutzen, dann ist an dieser Stelle von Seiten der Kunden auf bestimmte Kriterien besonders zu achten. Zu diesen Kriterien zählt beispielsweise die Auszahlungsrate, die mit dem Einsatz des Random Number Regenerator generiert wird.

Im Durchschnitt beträgt die Auszahlungsrate in den Online Casinos 97 Prozent. Bei einer 97 prozentigen Auszahlungsrate werden letztlich 97 Prozent der eingezahlten Gelder wieder an die Spieler ausgezahlt. Dieser Indikator wird von unabhängigen Organisationen kontrolliert. Zu den bekanntesten Anbietern zählt an dieser Stelle Microgaming, weil das Unternehmen bereits seit 10 Jahren am Markt einen Namen hat.

Während diese Organisation als Kontrollorgan durchaus vertrauenswürdig ist, gibt es natürlich auch von Unternehmen selbst gegründete und ernannte Kontrollorgane, die leider keinen guten Aufschluss darüber geben, ob das Online Casino mit fairen Mitteln arbeitet.

Während weitere Kriterien, wie beispielsweise die Zahlungsmethoden und das Spielangebot genau geprüft werden sollten, bevor sich ein Spieler für ein Online Casino entscheidet, besteht auch die Möglichkeit nur zum Spaß in Spielgeld Casinos zu spielen. Hier sind die Spieler sicher vor einem Betrug geschützt und auch die gefährliche Spielsucht droht bei Spielen ohne Geld weit weniger als bei Echtgeld Spielen.

Zahlungsmethoden im Online Casino

Zahlungsmethoden im Online Casino

Viele Spieler sind verunsichert, wenn es darum geht, welche Möglichkeiten es gibt, im Online Casino einzuzahlen, auch wenn es heute viele unterschiedliche Varianten gibt, die erstens einfach und zweitens auch noch sicher sind. Auch gibt es heutzutage keine Probleme mehr, was die Schnelligkeit der Einzahlungen betrifft. Es kann schnell eingezahlt und direkt losgespielt werden.

Die Online Casinos haben sich in Bezug auf die Zahlungsmethoden heute schon den Wünschen und Ansprüchen der Kunden angepasst. Viele Kunden sind gerade beim Thema Einzahlungen unsicher und trauen sich nicht recht, diese Einzahlungen vorzunehmen. Aus diesem Grund haben die Online Anbieter nun meist verschiedene Zahlungsmöglichkeiten zur Auswahl, um den unterschiedlichen Kundenansprüchen gerecht zu werden und damit die Kunden sich für eine Zahlungsvariante entscheiden können, bei der sie sich sicher fühlen.

Neben der Sicherheit ist den Kunden meist auch die kostengünstige Variante am liebsten. Daher bieten die Online Casinos Zahlungsmethoden an, die nicht viel kosten und bei denen den Kunden zusätzliche Boni angeboten werden.

Besonders beliebt bei den angebotenen Zahlungsmethoden sind die sogenannten E-Wallets. Bei diesen handelt es sich um die Möglichkeit, die Daten der Spieler sicher anzulegen, ohne immer und immer wieder die eigenen Angaben eintippen zu müssen. Es ist quasi wie eine virtuelle Geldbörse, in der die wichtigsten Daten und Gelder aufbewahrt und zum richtigen Zeitpunkt eingesetzt werden können.

Alles was die Spieler hierzu tun müssen, ist ein E-Wallet Konto zu registrieren, Geld darauf einzuzahlen und dieses E-Wallet für Zahlungen im Online Casino zu nutzen. Anbieter von E-Wallets sind beispielsweise Neteller und Moneybookers.

Seite 1 von 212