Mit dem neuen Jahr beginnt im Casino Schenefeld direkt die neue Turniersaison. Wie gehabt werden vor Ort die wöchentlichen Turniere angeboten, sodass Pokerfans direkt am ersten Dienstag im neuen Jahr voll auf ihre Kosten kamen. Wie fast jeden Dienstag hieß es demnach am Dienstag, den 03. Januar 2017, direkt BIG Addy Time.

BIG Addy Time im Casino Schenefeld:

  • ein Startgeld von €30 + €5
  • 33 Casinobesucher meldeten sich am ersten Dienstag des Jahres an
  • knappe Startchips sorgten für 77 Re-Entries
  • 30 Add-ons 
  • Anstieg des Preispools bis auf 4.200 Euro
  • Patrick L. und Alem S. als Sieger dieses Abends
  • Gewinner einigten sich auf einen Deal und ein Preisgeld von jeweils 1.340 Euro

Doch dieses war nicht das einzige Turnier, welches die Pokerfans in diesem Jahr im Casino Schenefeld erwarten können. Gleich am nächsten Tag, am Mittwoch, den 04. Januar 2017, wartete das das Hochgepokert Masters Satellite auf die Pokerspieler. Dies wurde an diesem Tag geplant zum vorletzten Mal ausgetragen.

Hochgepokert Masters Satellite im Casino Schenefeld:

  • Startpreis von €30 + €5
  • bei Übersteigung von 550 Euro  wird dem Preispool ein Ticket für das Hochgepokert Masters Main Event (19. – 22. Januar) hinzugefügt
  • Ausspielung zusätzlicher Bargeldpreise

Im Casino Schenefeld startet das neue Jahr demnach ganz nach dem Geschmack der Pokerspieler. Neben den bereits vergangenen Turnieren wird es im Laufe des Jahres viele Poker-Highlights für die Spieler vor Ort geben. Einen Turnierplan finden die Spieler auf der Webseite des Casinos. Neben dem Pokerangebot präsentiert das Casino Schenefeld auch in diesem Jahr wieder viele andere Glücksspielmöglichkeiten, Events, Veranstaltungen und Highlights. Glücksspiel-Fans kommen somit voll auf ihre Kosten.