Für den Gewinner ist der 20. Juli wohl sein Glückstag, denn in diesem Jahr konnte der Spieler im Casino Baden eine stolze Summe abräumen und sich beim Verlassen des Casinos als Gewinner des Abends feiern.

Der Spieler hatte das Casino Baden an diesem Abend wohl nichtsahnend betreten. Er nahm an dem beliebten Gastronomiepaket "Dinner und Casino" der Casinos Austria teil und hatte offensichtlich einen unterhaltsamen Abend geplant. In diesem Package sind bereits Jetons im Wert von 25 Euro enthalten, die der Spieler vorab noch ein wenig aufstockte. Nach einem angenehmen Essen wechselte der international tätige Niederösterreicher vom Restaurant in das Casino und begab sich direkt zum Roulettetisch.

Wenn auch am Anfang nichts ahnend, so zeichnete sich doch relativ früh eine Glückssträhne bei dem Spieler ab. Und dieser nutzte diese aus und setzte seine gewonnenen Jetons immer und immer wieder aufs Neue ein. Offensichtlich führte die Beharrlichkeit des Mannes an diesem Abend tatsächlich zum Erfolg. Bis kurz vor Schluss setzte der Spieler seine Gelder am Roulettetisch und als es dann dem Ende zuging konnte dieser sich über eine stolze Gesamtsumme in Höhe von 450.000 Euro freuen.

Zu einer anschlie?enden Siegerfeier war der Spieler am Ende dieses Tages jedoch offensichtlich nicht mehr in der Lage, da ihn der Erschöpfung eingeholt hatte. Der Spieler fuhr mit dem Gewinn in der Tasche und sehr glücklich mit dem Taxi nach Hause und wird wohl noch heute sein Glück kaum fassen können.